<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Übernahme 25.11.2022 13:03:00

HeidelbergCement-Aktie in Grün: Heidelberg Materials kauft in Berlin hinzu

HeidelbergCement-Aktie in Grün: Heidelberg Materials kauft in Berlin hinzu

Heidelberg Materials baut das Geschäft in Deutschland mit einer kleineren Übernahme in der Bundeshauptstadt aus.

Die Berliner RWG I Holding GmbH werde laut Mitteilung zum 1. Januar 2023 von der Adcuram Group GmbH übernommen. RWG ist im Bereich Abbruch und Baustoffrecycling mit weiteren ergänzenden Geschäftsbereichen tätig. Mit drei Standorten in Berlin und 250 Beschäftigten erwirtschafte das Unternehmen mehr als 50 Millionen Euro Umsatz pro Jahr.

"Unser langfristiges Ziel ist es, eine Kreislaufwirtschaft zu etablieren und damit bei der Herstellung unserer Produkte dem Einsatz von rezyklierten Gesteinskörnungen Vorrang gegenüber Primärrohstoffen zu geben", wird Christian Knell, Sprecher der Heidelberg Materials Geschäftsleitung Deutschland, in der Mitteilung zitiert. Heidelberg Materials übernehme das Unternehmen über die Tochter Heidelberger Sand und Kies GmbH.

Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht.

Via XETRA gewinnt die HeidelbergCement-Aktie zwischenzeitlich 0,49 Prozent auf 52,84 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: HeidelbergCement