+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.ch? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Schadenersatzforderung 23.10.2019 08:51:37

Goldman Sachs könnte wohl im malaysischen Finanzskandal billiger davonkommen

Goldman Sachs könnte wohl im malaysischen Finanzskandal billiger davonkommen

Statt der bisher als Schadenersatzforderung genannten 7,5 Milliarden US-Dollar (6,8 Mrd Euro) sprächen Vertreter des Landes mit Goldman Sachs inzwischen über eine Summe von nur noch 2 bis 3 Milliarden Dollar, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Zwar könnte die Höhe der Vergleichszahlung am Ende doch noch anders ausfallen, hiess es. Allerdings zeigten die diskutierten Summen, was die Vertreter des Landes zu akzeptieren bereit wären. Auf der anderen Seite versuchten die Ermittler den Druck auf Goldman Sachs zu erhöhen, indem sie das Strafverfahren vor das höchste Gericht des Landes bringen wollen. Premierminister Mahathir Mohamad will noch bis Jahresende eine Einigung mit der Investmentbank erreichen.

Vertreter von Goldman und dem US-Justizministerium lehnten eine Stellungnahme ab. Von Malaysias Generalstaatsanwaltschaft und dem Verhandlungsführer der Regierung war zunächst ebenfalls kein Kommentar zu erhalten.

Der Fall 1MDB gilt als einer der grössten internationalen Finanzskandale der vergangenen Jahre. Malaysias ehemaliger Premierminister Najib Razak musste deshalb bereits vor Gericht. Ihm droht eine lange Haftstrafe. Dabei geht es um die Veruntreuung von umgerechnet etwa vier Milliarden Euro aus Staatsvermögen. Goldman-Sachs-Managern wird vorgeworfen, sich an kriminellen Machenschaften rund um 1MDB beteiligt zu haben, um an lukrative Mandate zu kommen. Die Bank berät Regierungen rund um die Welt. Die Vorwürfe rund um 1MDB hat Goldman Sachs zurückgewiesen./stw/nas/fba

KUALA LUMPUR (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: Chris Hondros/Getty Images,Gil C / Shutterstock.com

Analysen zu Goldman Sachsmehr Analysen

07.10.19 Goldman Sachs Sector Perform RBC Capital Markets
17.07.19 Goldman Sachs kaufen JP Morgan Chase & Co.
16.07.19 Goldman Sachs Sector Perform RBC Capital Markets
28.06.19 Goldman Sachs buy Deutsche Bank AG
16.04.19 Goldman Sachs overweight JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

SMI im Aufwind – Saudi Aramco vor IPO | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Goldman Sachs 208.00 7.14% Goldman Sachs

Finanzen.net News

pagehit
FinanzenNet.Finando.Web.Core.Areas.Article.ViewModels.News.DetailsViewModel FinanzenNet.Finando.Web.Core.Extensions.VueComponent ;