Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'478 -1.1%  SPI 13'415 -1.0%  Dow 30'274 -0.1%  DAX 12'517 -1.2%  Euro 0.9719 -0.7%  EStoxx50 3'448 -1.1%  Gold 1'716 -0.6%  Bitcoin 19'707 -1.0%  Dollar 0.9831 0.3%  Öl 93.8 2.2% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Securing Energy for Europe 22.09.2022 17:35:00

GAZPROM-Aktie legt zu: Deutsche Bundesregierung plant offenbar Verstaatlichung der früheren GAZPROM-Tochter Germania

GAZPROM-Aktie legt zu: Deutsche Bundesregierung plant offenbar Verstaatlichung der früheren GAZPROM-Tochter Germania

Die Bundesregierung plant laut einem Magazinbericht die nächste Verstaatlichung eines angeschlagenen Energieversorgers.

Nach der Mehrheitsübernehme des Gasimporteurs Uniper soll auch die frühere GAZPROM-Tochter Germania in den Besitz des Staates übergehen, wie das Nachrichtenmagazin Spiegel unter Berufung auf Insider berichtet. Der inzwischen als Securing Energy for Europe (Sefe) firmierende Versorger mit Sitz in Berlin steht unter Treuhänderschaft der Bundesnetzagentur. Die Treuhandverwaltung ist bis Ende September befristet.

Eine Sprecherin des Wirtschaftsministeriums sagte Dow Jones auf Nachfrage, "innerhalb der Bundesregierung laufen die Gespräche über die Zukunft von Sefe." Nähere Details könne sie aktuell nicht nennen.

Der Einstieg des Bundes bei Sefe steht laut Spiegel im Kontext der Rettung des Leipziger Gashändlers VNG, der Anfang des Monats staatliche Unterstützung beantragt hat. Die EnBW-Tochter VNG hatte über die ehemalige GAZPROM-Tochter einen grossen Liefervertrag für russisches Gas abgeschlossen, der von Russland nicht mehr bedient wird, weshalb VNG sich an den Spotmärkten teuren Ersatz beschaffen muss.

Laut dem Magazin kostet das VNG Insidern zufolge täglich einen niedrigen zweistelligen Millionenbetrag. Der werde zurzeit von Sefe getragen. "Die Verstaatlichung macht den Weg für weitere Milliardenhilfen frei, vermutlich direkt aus dem Bundeshaushalt oder der Gasumlage, falls diese zum 1. Oktober starten sollte", so der Spiegel.

Die GAZPROM-Aktie kletterte am Donnerstag in Moskau zeitweise um 9,05 Prozent auf 232,83 Rubel.

DJG/sha/kla

FRANKFURT (Dow Jones)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: IgorGolovniov / Shutterstock.com


Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 10'896.22 18.70 2SSMSU
Short 11'176.97 12.47 0SSM5U
Short 11'531.07 8.73 XSSMDU
SMI-Kurs: 10'477.69 05.10.2022 17:31:40
Long 10'021.80 18.06 VSSM4U
Long 9'767.91 12.62 S2BMIU
Long 9'412.08 8.84 SMIFBU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit