Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'138 -0.2%  SPI 14'442 -0.4%  Dow 33'337 0.1%  DAX 13'796 0.7%  Euro 0.9665 -0.6%  EStoxx50 3'777 0.5%  Gold 1'802 0.7%  Bitcoin 22'712 0.7%  Dollar 0.9414 0.0%  Öl 98.3 -1.2% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
CO2-Emissionen 27.06.2022 17:51:00

Flughafen Zürich-Aktie steigt: Zürcher Kantonsrat bremst Tempo für Netto-Null-Ziel des Flughafens Zürich

Flughafen Zürich-Aktie steigt: Zürcher Kantonsrat bremst Tempo für Netto-Null-Ziel des Flughafens Zürich

Der Flughafen Zürich muss das Netto-Null-Ziel bei den CO2-Emissionen erst im Jahr 2050 erreichen, nicht bereits 2040.

Der Kantonsrat hat am Montag einen Vorstoss der Grünen nicht unterstützt. Ausschlaggebend waren dabei die Grünliberalen.

Die Parlamentarische Initiative der Grünen, welche das Netto-Null-Ziel 2040 ins Flughafengesetz schreiben wollte, wurde nur von 58 Kantonsrätinnen und Kantonsräten unterstützt. 60 Stimmen wären für die Überweisung an die zuständige Kommission nötig gewesen. Es bleibt somit beim bisherigen Netto-Null-Ziel 2050.

Unterstützung erhielt der Vorstoss von der links-grünen Seite, allerdings ohne die GLP, deren Stimmen somit den Ausschlag gaben. Der Vorstoss sei zwar gut gemeint, aber bringe wenig, sagte Franziska Barmettler (Zürich). "Der Handlungsspielraum der Regierung wird dadurch ja nicht grösser."

Grüne ärgern sich über GLP

Was den Luftverkehr ab Zürich angehe, bestehe ohne Zweifel Handlungsbedarf, sagte Barmettler. Es brauche etwa eine Flugticket-Abgabe sowie mehr Nachtzüge als Alternative für Kurzstrecken. "Das alles kann der Regierungsrat aber nicht anordnen."

Dass die GLP die Argumentation der Bürgerlichen teilte und den Vorstoss damit beerdigte, kam bei den Grünen schlecht an. Die GLP beisse sich an Formalien fest, sagte Selma L'Orange Seigo (Zürich). "Das ist schwach für eine Partei, die das Wort Grün im Namen trägt."

Aktien des Flughafens Zürich stiegen im Schweizer Handel am Montag letztlich um 1,11 Prozent auf 154,60 Franken.

Zürich (awp/sda)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Pixeljoy / Shutterstock.com


Analysen zu Flughafen Zürich AG

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten | BX Swiss TV

Die Kurse konsolidieren aktuell auf ordentlichem Niveau. Ob diese Ruhe gerechtfertigt ist und woher Potential für Kursschwankungen kommen dürfte, erfahren Sie von Georg Zimmermann im Marktupdate bei BX Swiss TV.

Marktupdate 10. August: Auswirkungen der Verbraucherpreisdaten

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'606.76 18.41 XSSMDU
Short 11'811.21 13.67 WSSM2U
Short 12'388.49 7.96 SMIR9U
SMI-Kurs: 11'137.70 12.08.2022 17:30:00
Long 10'710.22 19.89 XSSMKU
Long 10'412.99 12.88 WSSM8U
Long 9'979.43 8.60 VSSM4U
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit