<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Positiver Abschluss 25.07.2019 14:04:47

EVOTEC meldet Erfolg bei Anti-Husten-Wirkstoff in Phase-II-Studie

EVOTEC meldet Erfolg bei Anti-Husten-Wirkstoff in Phase-II-Studie

Grund ist ein positiver Abschluss einer laufenden Phase-IIa-Studie von Bayer mit der Substanz BAY1817080 zur Behandlung von chronischem Husten. Alle primären Endpunkte hinsichtlich Sicherheit, Wirksamkeit sowie Dosierung seien nach einer ersten Bewertung erreicht worden, hat Bayer dem Hamburger Biotech-Unternehmen nach dessen Angaben mitgeteilt. Die Substanz, ein sogenannter P2X3-Antagonist, ist aus einer Kooperation der beiden Unternehmen aus dem Jahr 2012 hervorgegangen. Wenn Bayer die klinische Phase-III-Studie zu dem Mittel startet, die vor einer Marktzulassung nötig ist, dann wird eine weitere Meilensteinzahlung für EVOTEC fällig.

Untersucht wird der Wirkstoff zur Behandlung des chronisch refraktären Hustens. Dabei handelt es sich um unerklärliche Husten-Episoden zwischen 10 und 100 Mal pro Stunde, die länger als acht Wochen anhalten. Bislang gibt es nur begrenzte Optionen für eine Behandlung.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: REMY GABALDA/AFP/Getty Images

Analysen zu Bayermehr Analysen

13:21 Bayer Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11:11 Bayer Hold Warburg Research
10:32 Bayer Verkaufen Independent Research GmbH
08:22 Bayer buy Goldman Sachs Group Inc.
20.08.19 Bayer Neutral JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Proteste in Hongkong: Mögliche Folgen für die Aktienmärkte

Aktien in diesem Artikel

Bayer AG (spons. ADRs) 18.62 1.73% Bayer AG (spons. ADRs)
Bayer 67.99 -0.18% Bayer
Evotec AG (spons. ADRs) 40.68 -3.03% Evotec AG  (spons. ADRs)
EVOTEC SE 26.96 0.97% EVOTEC SE

Finanzen.net News

pagehit