<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Ausbau 15.07.2019 17:50:45

EVOTEC-Aktie stark: EVOTEC stärkt sich durch Zukauf für die Wirkstoffentwicklung

EVOTEC-Aktie stark: EVOTEC stärkt sich durch Zukauf für die Wirkstoffentwicklung

Die Hamburger erwerben von dem auf Stammzellen spezialisierten Unternehmen Ncardia AG geistiges Eigentum für die Wirkstoffentwicklung sowie ein bestehendes Portfolio aus Zellprodukten und ein 17-köpfiges Team von Experten im Bereich Stammzellbiologie, wie EVOTEC mitteilte.

Das Team habe bereits verschiedene krankheitsrelevante Zelltypen generiert und sie für die Wirkstoffforschung nutzbar gemacht. Die Kombination mit EVOTECs bestehender Expertise sowie die Forschungsplattformen des Unternehmens sollen neue Gelegenheiten für innovative biologische Ansätze schaffen und EVOTECs Kapazitäten für neue und bestehende Partnerschaften erweitern. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Die Anleger reagieren erfreut: Die EVOTEC-Aktie legte im frühen XETRA-Handel am Montag zwischenzeitlich um 2,91 Prozent zu. Zum Handelsende gewannen die Papiere 2,75 Prozent auf 25,76 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: REMY GABALDA/AFP/Getty Images

Analysen zu Evotec AG (spons. ADRs)mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Proteste in Hongkong: Mögliche Folgen für die Aktienmärkte

Aktien in diesem Artikel