Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

21.08.2013 16:29:58

ETX Capital schliesst sich mit Bet3000 zusammen um eine neue CFD Handelsplattform einzuführen

London (ots/PRNewswire) -

ETX Capital, ein preisgekrönter CFD-Anbieter will gemeinsam mit Bet3000 einen brandneuen CFD-Handelsdienst starten.

Die Webseite wird dem Sportwetten- und Kasinokundenstamm von Bet3000 die Möglichkeit bieten, sich mittels Differenzkontrakten (CFDs) am Handel mit Finanzderivaten zu beteiligen.

Dies ist ein spannendes neues Standbein für ETX Capital, welches seine branchenführende Plattform und der angesehenenKundenberatung damit einem völlig neuen Kundenstamm zur Verfügung stellen wird.

Mit der Partnerschaft mit ETX Capital [http://www.etxcapital.co.uk ] hat sich Bet3000 für einen etablierten Anbieter entschieden, der bereits über eine starke Präsenz auf dem Markt für Finanzderivate verfügt. Die Partnerschaft beinhaltet vollständigen Zugriff auf die hochentwickelte Handelsplattform, wettbewerbsfähige Spreads, sowie umfangreiche Marktinstrumente von ETX Capital, was bestehenden und neuen Kunden von Bet3000 zu einem starken Start im Markt verhilft.

Simon Stringer, Gründer von Bet3000, kommentierte die Partnerschaft folgendermassen: "Wir haben ETX Capital wegen seiner überlegenen Handelsplattform, seines erfahrenen und kenntnisreichen Management-Teams und seiner finanziellen Stabilität als Partner gewählt. Das qualitativ hochwertige Produkt wurde termingerecht ausgeliefert."

CFDs ermöglichen das Handeln auf steigende oder fallende Märkte. Wenn Sie beispielsweise glauben, dass ein Aktienindex, ein Währungspaar oder eine Aktie an Wert gewinnen werden, könnten Sie eine CFD "kaufen" und bei einem möglichen Preisanstieg einen Gewinn machen. Wenn Sie falsch liegen, würden Sie allerdings einen Verlust machen.

CFD-Handel erfordert nur eine geringe anfängliche Einlage, um mit einer sehr viel grösseren Marge zu handeln. Dadurch erhalten mehr Menschen Zugang zu den Finanzmärkten zu geringeren Kosten. Allerdings können sich die Märkte auch anders als erwartet entwickeln, was zu Verlusten führen kann, die Ihren ursprünglichen Einsatz überschreiten. So ist es besonders wichtig, mit einem vertrauenswürdigen CFD-Anbieter zusammenzuarbeiten, der auch Kundenschulungen anbietet.

Über Bet3000

Bet3000 ist die Online-Präsenz von IBA Entertainment Ltd mit Sitz und Lizenzierung in Malta. Das Unternehmen bietet umfangreiche Sportwetten mit sowohl festen Quoten als auch Live-Wetten an. IBA Entertainment Ltd ist von der Lotterie- und Glücksspielbehörde von Malta dazu autorisiert, Remote-Glücksspiele anzubieten.

Bet3000 wurde von Simon Springer gegründet, der seit mehr als 30 Jahren lizenzierter Buchmacher ist.

Über ETX Capital

ETX Capital ist der Handelsname von Monecor (London) Limited, ein von den britischen Behörden reguliertes europäisches Finanzdienstleistungsunternehmen, das institutionellen Kunden, Grossanlegern und Privatinvestoren den Handel mit Multi-Asset- und Multi-Markt-Derivaten durch CFDs und anbietet. Das Unternehmen verfügt über Spitzentechnik und erfahrene Mitarbeiter und bietet seinen Kunden hervorragende Services und die absolute Vertraulichkeit aller Kundendaten. Monecor (London) Limited ist von der Financial Conduct Authority (FCA) autorisiert und wird von dieser reguliert, das Unternehmen hat die Financial Services Register Number 124721 und ist ein Mitgliedsunternehmen der London Stock Exchange.

Das Wetten auf Finanzaufschläge und CFD-Trading kann zu Verlusten führen, die den ursprünglichen Einsatz überschreiten.

Um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte partnerships@etxcapital.com.

OTS: ETX Capital newsroom: http://www.presseportal.de/pm/83147 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_83147.rss2

Pressekontakt: Ansprechpartner für weitere Informationen: Joe Rundle, Head of Trading ETX Capital +44-(0)20-7392-1477, joe.rundle@etxcapital.com Andrew Edwards, CEO ETX Capital, +44-(0)20-7392-1493, andrew.edwards@etxcapital.com Victoria Allen, Marketing ETX Capital, +44-(0)20-7392-1490, victoria.allen@etxcapital.com


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Lufthansa, Delta, Southwest…. wohin geht die Reise Wall Street Live mit Tim Schäfer | BX Swiss TV

✈️🚢 Haben sich Reiseaktien von den Auswirkungen der Pandemie erholt?
✈️ 🚢Welche Aktien haben eine solide Basis für die Zukunft?

Im Interview mit @TimSchaeferMedia , renommierter Finanzredakteur und Blogger, taucht David Kunz, Börsenexperte und COO der BX Swiss in die Welt der Reiseaktien ein und sprechen über die Erholung ✈️Fluggesellschaften und 🚢Kreuzfahrtaktien nach der Corona-Krise.

👉🏽 Jetzt auch auf BXplus anmelden und von exklusiven Inhalten rund um Investment & Trading profitieren!

Lufthansa, Delta, Southwest…. wohin geht die Reise – Wall Street Live mit Tim Schäfer | BX Swiss TV

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11’885.42 19.84 BVSSMU
Short 12’156.91 13.38 D1SSMU
Short 12’589.74 8.92 SSMFBU
SMI-Kurs: 11’493.92 01.03.2024 17:30:06
Long 10’956.40 19.51 SSRM2U
Long 10’681.69 13.38 SSQMJU
Long 10’253.39 8.96 T1SSMU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

Börse aktuell - Live Ticker

SMI geht fester ins Wochenende -- DAX beendet Handel nach Rekordhoch im Plus -- Wall Street schliesst grün -- Börsen in Fernost letztendlich stärker - Nikkei mit neuem Höchststand

Der heimische Aktienmarkt verbuchte am Freitag Aufschläge. Der deutsche Leitindex setzte seine Rekordserie fort. Vor dem Wochenende waren an den US-Börsen Gewinne auszumachen. Am letzten Handelstag der Woche ging es in Asien ebenfalls bergauf, auch in Tokio gab es neue Rekordstände.

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit