<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Netto-Mieteinnahmen steigen 01.06.2019 07:48:36

EPH mit leicht höheren Mietzins-Einnahmen im ersten Quartal

EPH mit leicht höheren Mietzins-Einnahmen im ersten Quartal

Die Netto-Mieteinnahmen steigen auf 19,0 Millionen US-Dollar von zuvor 18,2 Millionen, wie die auf Immobilien in Russland spezialisierte und an der SIX kotierte Gesellschaft am Freitagabend mitteilte.

Über ein Drittel der Einnahmen kam mit 7,20 Millionen Dollar aus der Liegenschaft Hermitage Plaza. Im Vorjahr wurden da 7,16 Millionen eingenommen. Aufwärts ging es auch beim Berlin House - von 3,05 auf 3,53 Millionen. Einen Rückgang gab es dafür bei der Immobilie Polar Lights auf 2,39 von zuvor 2,84 Millionen. Der Grund hierfür sei in erster Linie der im Vergleich zum Vorjahr ungünstigere Wechselkurs gewesen, hiess es von Eastern Property Holdings (EPH).

Road Town (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Istockphoto,dwph / Shutterstock.com

Analysen zu Eastern Property Holdings LtdReg.Shsmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit