<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
14.01.2020 15:56:00

Enttäuschung: Cannabis-Produzent Aphria rauscht nach unten - Canopy Growth mit enormer Stärke

Was für eine Rallye bei den Cannabis-Werten am Montag. Die Aktie von Canopy Growth gewann mehr als zwölf Prozent und konnte damit erstmals seit Oktober 2019 wieder über die Marke von 30 Kanadischen Dollar steigen. Die Aktien von Cronos und GW Pharmaceuticals legten gut zehn Prozent respektive knapp neun Prozent zu. Und auch die Aktie von Aphria gehörte mit plus 9,7 Prozent zu den stärksten Gewinnern.Am Dienstag wurden die Gewinne vom Montag allerdings bereits teilweise wieder vollkommen aufgezehrt. Grund sind die Quartalszahlen von Aphria, die mit Spannung erwartet wurden. Das Unternehmen hat im zweiten Quartal per Ende November 2019 einen Verlust je Aktie von 0,03 Kanadischen Dollar erwirtschaftet. Analysten hatten im Vorfeld allerdings lediglich mit einem Verlust von 0,02 Kanadischen Dollar gerechnet. Im enstprechenden Vorjahreszeitraum stand noch ein Plus von 0,22 Kanadische Dollar je Aktie zu Buche.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Aphriamehr Analysen

21.02.19 Aphria Buy Seaport Global Securities

Eintrag hinzufügen

Anleger-Challenge: Die Strategie des Januar-Siegers in Risikoklasse 3 | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Aphria 5.70 4.01% Aphria
Canopy Growth Corp 29.98 15.84% Canopy Growth Corp

Finanzen.net News

pagehit
;