<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Qualitätssicherung 24.06.2019 19:59:00

Energiekonzern Romande Energie übernimmt Stromnetz der Gemeinde Bussigny

Energiekonzern Romande Energie übernimmt Stromnetz der Gemeinde Bussigny

In Bussigny entstünden neue Stadtteile. Dies erfordere erhebliche Investitionen in das Stromnetz. Die Gemeinde habe daher beschlossen, ihr Stromverteilungsnetz und ihre öffentliche Beleuchtung an ihren historischen Partner Romande Energie zu verkaufen.

Damit soll die Qualität der Energiedienstleistungen gewährleistet werden, wie Romande Energie am Montag mitteilt. Vier der fünf Mitarbeiter des Bussigny Electricity Service würden zu den gleichen Bedingungen weiterbeschäftigt. Ein Mitarbeiter bleibe bei der Gemeinde beschäftigt.

Morges (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Romande Energie,Keystone

Analysen zu Romande Energie S.A.mehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Proteste in Hongkong: Mögliche Folgen für die Aktienmärkte

Aktien in diesem Artikel

Romande Energie S.A. 1'240.00 2.48% Romande Energie S.A.

Finanzen.net News