<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Power Purchase Agreement 09.12.2019 08:27:37

Edisun beginnt Bau von Photovoltaik-Anlage in Portugal

Edisun beginnt Bau von Photovoltaik-Anlage in Portugal

Der Anschluss ans Netz sei im Verlaufe der zweiten Jahreshälfte 2020 vorgesehen, teilte Edisun am Montag mit.

Die sich nun im Bau befindliche Anlage werde auf einer Fläche von rund 65 Hektar jährlich 80 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren. Dies entspreche dem Jahresbedarf einer Stadt mit rund 20'000 Einwohnern.

Das 49-Megawatt-Photovoltaik-Projekt habe bereits Ende November 2019 die Baugenehmigung der zuständigen Behörden erhalten, hiess es weiter. Die Anlage werde dereinst Energie ohne staatliche Subventionen produzieren.

PPA abgeschlossen

Der Strom soll also am Markt verkauft werden. Zur Absicherung der Erträge sei für die ersten Betriebsjahre ein sogenanntes PPA (Power Purchase Agreement) mit preislich festen Abnahmeverpflichtungen abgeschlossen worden, so das Communiqué.

Für ein weiteres, angrenzendes Photovoltaik-Projekt mit 23-Megawatt-Leistung erwartet Edisun Power den Baustart in den kommenden Wochen.

kw/cf

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,Edisun Power Europe AG