<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
24.07.2019 08:45:00

DWS meldet Gewinnsprung - Lichtblick für die Deutsche Bank?

Während die Deutsche Bank im zweiten Quartal unter dem grossangelegten Konzernumbau gelitten und einen Milliardenverlust ausgewiesen hat, läuft es bei der Fondstochter DWS richtig gut: Der Gewinn konnte zuletzt deutlich gesteigert werden und auch bei der Umsetzung des Sparprogramms kommt das Unternehmen sehr gut voran.Wie die DWS am Mittwochmorgen mitteilte, ist der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Steuern im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um knapp ein Viertel auf 185 Millionen Euro gestiegen. Unter dem Strich stand ein Gewinn von 112 Millionen Euro, 22 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Erträge stiegen um sechs Prozent auf 608 Millionen Euro.Profitiert hat das Unternehmen dabei von positiven Märkten, niedrigeren Kosten und weiter anhaltenden Mittelzuflüssen. Nachdem die DWS im vergangenen Jahr mit massiven Mittelabzügen zu kämpfen hatte, geht es seit diesem Jahr wieder bergauf. Die jüngsten Nettozuflüssen in Höhe von 4,2 Milliarden Euro fielen sogar höher aus als im ersten Quartal. Fortschritte beim SparprogrammAuch bei der Umsetzung des Sparprogramms kommt der Fondsanbieter besser voran als erwartet. Man befindet sich auf einem guten Weg, die angepeilten jährlichen Kosteneinsparungen von 150 Millionen Euro brutto bereits in diesem Jahr zu erreichen, teilte das Unternehmen mit. Damit ist die Konzernspitze um Vorstandschef Asoka Wöhrmann bei diesem Ziel etwas optimistischer als zuletzt. Bislang hatte es geheissen, dass beim Sparziel das obere Ende der angepeilten Spanne von 125 Millionen Euro bis 150 Millionen Euro erreicht wird.Die übrigen Ziele wurden am Mittwoch bestätigt. Demnach will das Unternehmen bei den Nettozuflüssen weiter schneller wachsen als der Markt. Zudem sollen der Anteil der um Sondereffekte bereinigten Kosten an den Erträgen von 72,3 Prozent in 2018 auf 70 Prozent sinken.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu DWS Group GmbH & Co. KGaAmehr Analysen

13.09.19 DWS Group GmbH & Halten Independent Research GmbH
22.08.19 DWS Group GmbH & buy Kepler Cheuvreux
20.08.19 DWS Group GmbH & Verkaufen DZ BANK
25.07.19 DWS Group GmbH & Halten DZ BANK
25.07.19 DWS Group GmbH & Verkaufen Independent Research GmbH

Eintrag hinzufügen

SMI auf Rekordkurs – Notenbanken im Fokus | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit