SMI 10’522 -1.3%  SPI 13’134 -1.3%  Dow 30’932 -1.5%  DAX 13’786 -0.7%  Euro 1.0973 -0.4%  EStoxx50 3’636 -1.3%  Gold 1’734 -2.0%  Bitcoin 41’435 -3.0%  Dollar 0.9085 0.4%  Öl 66.0 -1.7% 

26.02.2021 18:31:21

Dufry-Aktie aktuell: Dufry gesucht

Dufry-Aktie aktuell: Dufry gesucht

Zu den erfolgreicheren Aktien des Tages zählt der Anteilsschein von Dufry. Die Dufry-Aktie konnte zuletzt im SIX SX-Handel zulegen und verteuerte sich um 1.2 Prozent auf 62.16 CHF.

Zuletzt sprang die Dufry-Aktie im SIX SX-Handel an und legte um 1.2 Prozent auf 62.16 CHF zu. Dadurch gehört der Anteilsschein zu den Hoffnungsträgern im DAX 30, der im Moment bei 13'786 Punkten tendiert. In der Spitze gewann die Dufry-Aktie bis auf 63.60 CHF. Bei 60.48 CHF eröffnete der Anteilsschein. Von der Dufry-Aktie wurden im bisherigen Tagesverlauf 815'320 Stück gehandelt.

 Passende Hebelprodukte auf Dufry AG

Den erwarteten Gewinn je Dufry-Aktie für das Jahr 2022 setzen Experten auf 2.63 CHF fest.

Die Dufry AG ist ein global tätiger Reise-Detailhändler. Die Geschäftsbereiche sind in die Divisionen Southern Europe and Africa; UK, Central and Eastern Europe; Asia, Middle East and Australia; Latin America und North America strukturiert. Nach der Übernahme im September 2014 der Nuance Group, einem international tätigen Reise-Detailhändler sowie der Akquisition im August 2015 der World Duty Free S.p.A., einem der weltweit führenden Betreiber von Einzelhandelsgeschäften an Flughäfen, ist der Konzern mit Niederlassungen in über 60 Ländern vertreten und betreibt weltweit mehr als 2.400 Duty-free- und Duty-paid-Shops, Boutiquen und Spezialgeschäfte auf Flughäfen, auf Kreuzfahrtschiffen und in vielen anderen touristischen Orten. Die Gesellschaft bietet seinen Kunden mehr als 50.000 Produkte von über 1.000 verschiedenen Lieferanten an wie unter anderem die Luxusmarken Bulgari, Calvin Klein, Dior und Gucci. Dufry wurde bereits 1865 als Detailhandelsladen unter dem Firmennamen Weitnauer gegründet und hat seinen Firmensitz in Basel, Schweiz.

Redaktion finanzen.net

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Am 1. Februar 2020 startet Lucas Bruggeman als neuer CEO der BX Swiss AG in einem noch vollen Büro. Das änderte sich sehr schnell und das gesamte BX Swiss Team befand sich im Homeoffice. Heute bei BX Swiss TV zieht Lucas Bruggeman Bilanz von seinem ersten Jahr und gibt Einblicke was die Partner, Kunden, Privatanleger und Zuschauer in den nächsten Monaten erwarten können.

Lucas Bruggeman: Bilanz nach einem Jahr CEO an der BX Swiss | BX Swiss TV

Finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit