+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
31.10.2005 17:45:00

DGAP-News: Micronas Semiconductor

Micronas Semiconductor: Aktienrückkauf für das Optionsprogramm über die Börse

Corporate-News übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
------------------------------------------------------------------------------

Micronas kauft zukünftig Aktien für das Mitarbeiteroptionsprogramm über die
Börse

Der Verwaltungsrat der Micronas Semiconductor Holding AG hat für das
Mitarbeiteroptionsprogramm folgende Änderung beschlossen: Für
Optionszuteilungen ab dem 1. Januar 2006 werden die von der Gesellschaft
benötigten Aktien nicht mehr wie bisher über das bedingte Kapital zur
Verfügung gestellt, sondern über die Börse zugekauft.

Micronas Semiconductor Holding AG beabsichtigt daher, jährlich ca. 300 000
Namenaktien ihres Unternehmens (ISIN: CH0012337421) an der SWX Swiss Exchange
zuzukaufen.

Die Micronas Gruppe ist ein führender, unabhängiger Hersteller von
innovativen applikationsspezifischen Halbleitersystemen auf den Gebieten
Unterhaltungs- und Automobilelektronik. Ihre Aktien sind an der SWX Swiss
Exchange sowie am Prime Standard Segment (TecDAX) in Frankfurt kotiert.

Zürich, 31. Oktober 2005

Für weitere Informationen:
Susy Krucker, Investor Relations
Tel.: +41 44 445 39 60, E-mail: investor@micronas.com



Ende der Mitteilung (c)DGAP 31.10.2005
------------------------------------------------------------------------------
WKN: 910354 ; ISIN: CH0012337421; Index: TecDAX
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart; Zürich

Analysen zu Micronas Semiconductor AGmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Keine Aktien verfügbar.
Energiemarkt-Update: Quo vadis Rohölpreis? | BX Swiss TV

Indizes in diesem Artikel

SPI 12'186.37
-0.13%

Finanzen.net News

pagehit