+++ US vs. China: Das könnten die Gewinner aus dem Handelskonflikt werden! Jetzt zum Webinar am 21.10. anmelden! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
28.06.2019 07:00:04

DGAP-News: CORESTATE baut europäisches Micro Living Portfolio weiter aus

DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Expansion/Immobilien
CORESTATE baut europäisches Micro Living Portfolio weiter aus

28.06.2019 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CORESTATE baut europäisches Micro Living Portfolio weiter aus

- Erwerb eines Grundstücks in Bremen für CORESTATEs Serviced Apartments Linie "JOYN"

- CORESTATE auf dem Weg zu Europas führender Micro Living Plattform

- JOYN-Portfolio erreicht ein Gesamtvolumen von rund 600 Millionen Euro

Frankfurt, 28. Juni 2019. CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein führender unabhängiger Investment-Manager für Immobilien in Europa, hat durch den Erwerb eines Grundstücks in Bremen einen weiteren Schritt beim Aufbau der führenden europäischen Micro Living Plattform getan. Das künftige Objekt wird Teil von CORESTATEs Serviced Apartments Linie "JOYN" sein, die damit ein Gesamtportfolio-Volumen von rund 600 Millionen Euro erreicht.

Lars Schnidrig, CEO, CORESTATE: "Wir etablieren gerade die europaweit führende Plattform für Micro Living Objekte, weil unsere Kunden immer dringender nach Anlagemöglichkeiten in dieser Assetklasse fragen. Dieses Segment haben wir als einer der ersten für uns entdeckt, können nun diesen zeitlichen Vorsprung ausspielen und eine stetig steigende Zahl sehr rentabler Assets anbieten."

Thomas Landschreiber, Co-Founder und Chief Investment Officer, CORESTATE, ergänzt: "In Bremen steigt wie in vielen anderen Städten der Bedarf an kleinen, hochwertig ausgestatteten Apartments stetig an. Und dieses Objekt hat uns mit Blick auf die überzeugende Mikro- und Makrolage von Anfang an begeistert."

Grundstück und künftiges Serviced Apartmenthaus liegen im Zentrum der Hansestadt, nur wenige Gehminuten von Bürgerschaft und Bahnhof entfernt und sollen nach Fertigstellung an einen institutionellen Investor weiterveräußert werden. Es umfasst rund 740 m², die vermietbare Fläche wird 4.900 m² betragen. Geplant sind 86 Apartments auf sechs Stockwerken sowie 17 Parkplätze; Baubeginn ist in wenigen Tagen, die Fertigstellung soll bis Herbst 2021 erfolgen.

 

PR Kontakt
Jorge Person
T: +49 69 3535630-136 / M: +49 162 2632369
jorge.person@corestate-capital.com

IR Kontakt
Dr. Kai Gregor Klinger
T: +49 69 3535630107 / M: +49 152 22755400
ir@corestate-capital.com


Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. 26 Mrd. Euro Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite ir.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.



28.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Corestate Capital Holding S.A.
4, Rue Jean Monnet
L-2180 Luxemburg
Luxemburg
Telefon: +49 69 3535630-107
Fax: +49 69 3535630-29
E-Mail: IR@corestate-capital.com
Internet: www.corestate-capital.com
ISIN: LU1296758029
WKN: A141J3
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 832531

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

832531  28.06.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=832531&application_name=news&site_id=smarthouse