+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Multiplikator 22 19.08.2019 17:38:43

Deutsche Wohnen verkauft rund 6.350 Wohneinheiten

Deutsche Wohnen verkauft rund 6.350 Wohneinheiten

Den Kaufpreis bezifferte die im MDAX notierte Gesellschaft auf etwa 615 Millionen Euro. Der Preis impliziere auf Basis der Ist-Miete einen Multiplikator von rund 22 und liege rund ein Drittel oberhalb der aktuellen Buchwerte der Deutsche Wohnen.

Die Wohneinheiten befinden sich überwiegend in Kiel, Lübeck, Erfurt und Chemnitz und somit ausserhalb der Metropolregionen Deutschlands. Die erwarteten Nettoliquiditätszuflüsse von etwa 500 Millionen Euro will Deutsche Wohnen vor allem zur Finanzierung der Ankäufe von knapp 3.000 Einheiten in westdeutschen Metropolregionen verwenden.

Der Vollzug der Akquisition unterliege der kartellrechtlichen Zustimmung und werde bis Ende 2019 erwartet.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Deutsche Wohnen