+++ Ihre Meinung ist gefragt! Jetzt an der Umfrage zum Thema ETFs teilnehmen +++ -w-
14.11.2019 09:25:00

Dax im Rückwärtsgang - China-Daten und Zollstreit belasten

Der deutsche Leitindex wird nach Berechnungen von Banken und Brokerhäusern am Donnerstag fast unverändert starten. Mit widersprüchlichen Signalen zur Handelspolitik hatte US-Präsident Donald Trump die Börsenrally am Mittwoch ausgebremst; der DAX gab 0,4 Prozent auf 13.230 Punkte ab.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Börse Online (RSS)"

Eintrag hinzufügen

Notenbank & Brexit: Spannende Tage voraus!

Finanzen.net News

pagehit
;