Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'261 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9548 0.4%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'622 -1.3%  Bitcoin 19'002 2.9%  Dollar 0.9941 1.2%  Öl 84.0 -3.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
08.04.2020 15:26:45

Daimler stellt Geschäftsberichte auf drei Sparten um

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Daimler AG wird in ihren Geschäftszahlen künftig über drei statt wie bislang über fünf Segmente berichten. Das gelte ab dem Bericht zum ersten Quartal 2020, sagte Finanzvorstand Harald Wilhelm in einer Analystenkonferenz. Die neue Berichtsstruktur solle die veränderte Konzernstruktur widerspiegeln.

Neu berichtet Daimler künftig über die Sparte "Mercedes-Benz Cars & Vans", bislang waren das Pkw-Geschäft und die Kleinbusse separat ausgewiesen worden. Auch Lkw und Busse werden nun in einer Sparte zusammengefasst, in "Daimler Trucks & Buses". Unverändert gibt es zudem den Bereich Daimler Mobility.

Daimler nimmt zudem neue Kennziffern in die Berichterstattung auf, so dass neben den Zahlen nach US-GAAP auch bereinigte Werte berichtet werden. Auf Konzernebene gibt es neu das bereinigte EBIT, das Rechtsstreitigkeiten, M&A-Effekte und die Restrukturierung ausklammert. Hier können sich riesige Unterschiede ergeben. Hatte Daimler für 2019 ein EBIT von 4,3 Milliarden Euro ausgewiesen, beträgt das bereinigte EBIT im vergangenen Jahr 10,3 Milliarden Euro.

Finanzvorstand Wilhelm erklärte die große Abweichung unter anderem mit dem Takata-Skandal und der X-Klasse. Daimler werde sich bemühen, die Differenz zwischen dem bereinigten und dem unbereinigten EBIT nicht zu groß werden zu lassen.

Für die Automotive-Segmente nennt der Konzern künftig außer dem bereinigten EBIT auch bereinigt und unbereinigt den Cashflow vor Abzug von Zinsen und Ertragsteuern (CFBIT) sowie eine bereinigte Umsatzrendite (ROS) und schließlich eine bereinigte Cash Conversion Rate (CCR). Bei Daimler Mobility kommt ebenfalls unter anderem das bereinigte EBIT hinzu.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/jhe/smh

(END) Dow Jones Newswires

April 08, 2020 09:27 ET (13:27 GMT)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.


Analysen zu Daimler AG Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1 Sh

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 11'265.76 7.87 USSMMU
SMI-Kurs: 10'072.62 26.09.2022 17:30:07
Long 9'595.78 15.56 VSSMDU
Long 9'402.87