Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'157 -0.1%  SPI 14'410 -0.2%  Dow 33'707 -0.9%  DAX 13'545 -1.1%  Euro 0.9626 -0.2%  EStoxx50 3'730 -1.3%  Gold 1'747 -0.7%  Bitcoin 20'456 -7.9%  Dollar 0.9586 0.2%  Öl 95.9 -0.7% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Wachstumsstrategie 27.06.2022 16:13:00

Clariant-CEO überzeugt: Jetzt haben wir das richtige Betriebsmodell - Clariant-Aktie gesucht

Clariant-CEO überzeugt: Jetzt haben wir das richtige Betriebsmodell - Clariant-Aktie gesucht

Der Spezialchemiehersteller Clariant gibt sich diese Tage eine schlankere Organisation.

"Mit dem neuen Betriebsmodell sollten wir nun richtig aufgestellt sein, um unsere Wachstumsstrategie umzusetzen", sagte Clariant-CEO Conrad Keijzer im Gespräch mit der "Finanz und Wirtschaft" (online am 24.06.).

Das alte, zentralistischer ausgerichtete Betriebsmodell habe nicht mehr zur neuen Clariant gepasst. Um den kulturellen Wandel zu vollziehen, brauche es aber noch ein Element: *Wir müssen unternehmerischer werden", fordert Keijzer.

Der Fokus des Clariant-Chefs liegt klar auf ergänzenden Zukäufen. "Damit lässt sich das Portfolio auch gezielt verstärken - und das ohne Beifang", sagte er. Eine "ganz grosse" Akquisition würde er zwar nicht ausschliessen, wenn sie passt. Das sei aber "nicht sehr realistisch."

Trotz der aktuell unfreundlichen Rahmenbedingungen bleibt Keijzer zuversichtlich, die Finanzziele 2025 zu erreichen. Diese könne er bestätigen, sagte er.

Clariant-Aktien gewinnen an der SIX zeitweise 0,68 Prozent auf 17,84 Franken.

Muttenz (awp)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Clariant,Keystone