<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Vorsichtige Haltung 10.01.2019 18:00:37

Clariant-Aktien fallen nach JPMorgan-Abstufung

Clariant-Aktien fallen nach JPMorgan-Abstufung

Das neue Rating erfolgte unter anderem vor dem Hintergrund der bereits hohen Bewertung, wie sie in einem Kommentar schrieben.

Die Clariant-Papiere sacken in einem festeren Gesamtmarkt um 1,18 Prozent auf 19,26 Franken ab, der Gesamtmarkt gemessen am SPI lag 0,93 Prozent im Plus. Bis zum Börsenschluss verloren die Papiere 1,54 Prozent auf 19,19 Franken. Vor einem Jahr hatten die Valoren noch fast 30 Franken gekostet.

Er habe seit 2018 dem Chemiesektor gegenüber eine eher vorsichtige Haltung eingenommen, schrieb Analyst Chetan Udeshi. Seine Überzeugung, dass die Branche 2018 den Höhepunkt in puncto Gewinnwachstum sehen könnte, habe sich offenbar bestätigt. Die Verkaufsempfehlung und das tiefere Kursziel für Clariant begründet der Experte in erster Linie mit der hohen Bewertung der Titel, die das Aufwärtspotenzial begrenze.

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: ZVG,Clariant,Keystone

Analysen zu Clariant AG (N)mehr Analysen

16.02.18 Clariant Hold Deutsche Bank AG
16.02.18 Clariant Underperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Clariant AG (N) 19.36 1.47% Clariant AG (N)

Clariant am 10.01.2019

Chart

Finanzen.net News

pagehit