<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
16.08.2012 12:45:30

Children`s Place: Umsatz legt zu, Verlust ausgeweitet

Secaucus (www.aktiencheck.de) - Der amerikanische Einzelhandelskonzern Children`s Place Retail Stores Inc. (Childrens Place Retail Stores) konnte im zweiten Quartal mit einem Umsatzanstieg aufwarten, musste jedoch einen höheren Verlust ausweisen.

Wie aus einer am Donnerstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, lag der Umsatz mit 360,8 Mio. US-Dollar über dem Vorjahreswert von 343,5 Mio. US-Dollar. Beim Nettoergebnis wurde ein Verlust von 18,0 Mio. US-Dollar bzw. 74 Cents je Aktie ausgewiesen, nach einem Nettoverlust von 9,8 Mio. US-Dollar bzw. 38 Cents je Aktie im Vorjahreszeitraum. Beim bereinigten Ergebnis wurde ein Verlust von 62 Cents je Aktie verbucht. Insgesamt zeigte sich der Konzern mit dem Ergebnis zufrieden. Insbesondere die Umsatzentwicklung habe überzeugen können. So verzeichnete man bei den vergleichbaren Filialumsätzen bei Niederlassungen, die länger als ein Jahr geöffnet waren, ein Plus von 3,4 Prozent. Analysten hatten zuvor einen Verlust von 66 Cents sowie einen Umsatz von 353,3 Mio. US-Dollar erwartet.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Für das laufende Quartal liegen die Analystenschätzungen bei einem Gewinn von 1,63 US-Dollar je Aktie sowie einem Umsatz von 497,9 Mio. US-Dollar.

Für die zweite Jahreshälfte geht der Konzern von einer weiterhin anhaltenden Umsatzdynamik aus. Geringere Beschaffungskosten bei Bekleidung dürften dabei sowohl der Umsatz- als auch der Margenentwicklung zugute kommen, so der Konzern. Für das laufende Fiskaljahr erwartet der Konzern nunmehr ein bereinigtes EPS von 3,20 bis 3,30 US-Dollar. Zuvor hatte man hier ein EPS von 3,15 bis 3,30 US-Dollar in Aussicht gestellt. Für das laufende Fiskaljahr liegen die Markterwartungen bei einem EPS von 3,23 US-Dollar sowie einem Umsatz von 1,78 Mrd. US-Dollar.

Die Aktie von Children`s Place Retail schloss zuletzt bei 51,57 US-Dollar. (16.08.2012/ac/n/a)