<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Wechsel 08.12.2022 16:01:00

Cembra-Aktie im Plus: Cembra bekommt neuen Verwaltungsratspräsidenten

Cembra-Aktie im Plus: Cembra bekommt neuen Verwaltungsratspräsidenten

Bei der Konsumkreditbank Cembra kommt es an der kommenden Generalversammlung im April 2023 zum Wechsel im Präsidium des Verwaltungsrats.

Der bisherige Amtsinhaber Felix Weber wird sich nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Als sein Nachfolger ist Franco Morra nominiert worden.

Morra ist seit 2019 Gründer und Geschäftsführer der Unternehmens- und Managementberatungsfirma Winsight. Er blickt auf eine lange Karriere in der Bankenbranche zurück. So war er von 2010 bis 2018 bei der britischen HSBC als CEO Private Banking Schweiz und als Regional CEO EMEA tätig. Davor arbeitete er bei der Grossbank UBS, wo er als CEO der UBS Schweiz auch Mitglied der Konzernleitung war.

Der abtretende Felix Weber ist seit 2013 Verwaltungsratspräsident von Cembra. Er habe einen massgeblichen Anteil an der Etablierung der Marke Cembra und der erfolgreichen Geschäftsentwicklung seit dem Börsengang gehabt, heisst es in der Mitteilung. Darüber hinaus habe er die Wachstumsstrategie der Bank und die Erweiterung der Unternehmensbereiche durch wichtige Akquisitionen unterstützt. Die frühere General Electric-Tochter GE Money Bank war 2013 an die Börse gebracht und in Cembra Money Bank umbenannt worden.

Für Cembra-Aktien geht es am Donnerstag an der SIX zeitweise um 1,43 Prozent hoch auf 74,50 Franken.

tp/tv

Zürich (awp)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,keystone