Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’794 3.3%  SPI 13’946 3.4%  Dow 31’501 2.7%  DAX 13’118 1.6%  Euro 1.0116 0.0%  EStoxx50 3’533 2.8%  Gold 1’827 0.2%  Bitcoin 20’448 0.9%  Dollar 0.9593 -0.2%  Öl 113.2 3.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Wechsel an der Führungsspitz 23.06.2022 16:48:00

Carlo Gavazzi-Aktie legt zu: Zweistelliges Wachstum in allen Regionen

Carlo Gavazzi-Aktie legt zu: Zweistelliges Wachstum in allen Regionen

Die Elektrotechnikgruppe Carlo Gavazzi ist im Geschäftsjahr 2021/22 in allen Regionen zweistellig gewachsen.

Ausserdem kommt es im laufenden Geschäftsjahr zu Wechseln an der Spitze der Gruppenleitung sowie im Verwaltungsrat.

Die Aktionäre erhalten für das Ende März abgeschlossene Geschäftsjahr 2021/22 eine Dividende in der Höhe von 12 Franken je Inhaberaktie, wie Gavazzi am Donnerstag mitteilte. Diese fällt damit gleich hoch aus wie im Vorjahr.

Die übrigen Zahlen hatte Gavazzi bereits im März kommuniziert - und im April nochmals nach oben korrigiert. Nun wurden die Zahlen endgültig bestätigt.

Im Geschäftsjahr 2021/22 erwirtschaftete Gavazzi rund 183,4 Millionen Franken Umsatz gegenüber 148,2 Millionen im Vorjahr. Der operative Gewinn (EBIT) hat sich auf 31,0 Millionen Franken beinahe verdoppelt. Unter dem Strich resultierte ein Gewinn von 22,00 Millionen Franken nach 12,1 Millionen im Vorjahr. Gavazzi begründete den Gewinnsprung mit einem deutlich tieferen Betriebsaufwand im Berichtsjahr.

Dieses Wachstum ist durch alle Regionen gestützt worden, wie nun der Mitteilung zu entnehmen ist. Dabei stieg der Umsatz in Nord- und Südamerika in Lokalwährung mit 26,2 Prozent am stärksten. Auch in Europa wurden die Verkäufe um fast einen Viertel gesteigert.

Bei den Märkten legte das Halbleitergeschäft mit einem Umsatzplus von einem Drittel am stärksten zu. Massgeblich dazu beigetragen hätten digitale Lösungen für Heizungsanwendungen. Insgesamt seien alle Divisionen im Vergleich zum Vorjahr gewachsen.

Um in Zukunft weiteres Wachstum zu generieren, will Gavazzi auf die Optimierung und Duplizierung von Produktionskapazitäten, das neue globale ERP-System mit verbesserten Lieferkettenfähigkeiten sowie verstärkte Wertinnovation in die Produktentwicklung fokussieren. Zudem sollen sich verstärkte Investitionen in ausgewählten Märkten in den nächsten drei bis fünf Jahren als vorteilhaft für die durchschnittlichen jährlichen Umsatzwachstumsraten erweisen.

Zum laufenden Geschäftsjahr macht Gavazzi keine Angaben.

Wechsel an der Führungsspitze

Im laufenden Geschäftsjahr kommt es gemäss der Mitteilung zu mehreren Wechseln an der Führungsspitze. Nach der Generalversammlung vom 26. Juli soll Jean-Marc Theolier das Ruder als neuer Geschäftsführer übernehmen. Theolier ist aktuell Chef von Carlo Gavazzi in der Region Americas und zudem globaler Sales- und Marketing-Chef.

Der bisherige CEO Vittiorio Rossi wird neu als Mitglied für den Verwaltungsrat vorgeschlagen. Wie bereits im April angekündigt tritt Tobias Bissig spätestens ab November 2022 die Stelle als neuer CFO an.

Im Verwaltungsrat kommt es ebenfalls zu einem Führungswechsel: Die Mehrheitseignerin Valeria Gavazzi hat sich nach mehr als zwölf Jahren an der Spitze des Unternehmens entschlossen, nicht mehr zur Wiederwahl als Präsidentin und Mitglied des Verwaltungsrates anzutreten. Ihre Familie stehe aber weiterhin fest hinter der Mehrheitsbeteiligung an Carlo Gavazzi, heisst es in dem Communiqué. Daniel Hirschi, aktuell Mitglied des Verwaltungsrat, wird als neuer Präsident vorgeschlagen.

Die Carlo Gavazzi-Aktie klettert in Zürich um 1,41 Prozent auf 287,00 Franken.

kae/tv

Zürich (awp)


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,Carlo Gavazzi


Analysen zu Carlo Gavazzi AG

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 10’900.00 18.63
Short 11’513.44 12.71 WSSMBU
Short 11’968.88 8.25 SSSMVU
SMI-Kurs: 10’794.35 24.06.2022 17:30:00
Long 10’299.27 17.02 JSSMVU
Long 10’013.73 11.74 DSSMQU
Long 9’683.27 8.64 S2BMIU
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit