SMI 11’941 -0.6%  SPI 15’310 -0.6%  Dow 33’290 -1.6%  DAX 15’448 -1.8%  Euro 1.0944 0.2%  EStoxx50 4’083 -1.8%  Gold 1’764 -0.5%  Bitcoin 32’860 -5.9%  Dollar 0.9221 0.5%  Öl 73.3 0.4% 

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
29.10.2019 18:45:37

Bündner Regierung bestätigt zwei Bankräte der Graubündner Kantonalbank

Chur (awp) - Die Bündner Regierung hat Martin Gredig und Fulvio Bottoni als Bankräte der Graubündner Kantonalbank (GKB) für die Amtsperiode vom 1. April 2020 bis 31. März 2024 wiedergewählt. Die derzeit laufenden Amtsperioden von Gredig und Bottoni enden am 31. März 2020, wie die Standeskanzlei Graubünden am Dienstag mitteilte.

Die Regierung ist gemäss Gesetz über die Graubündner Kantonalbank für die Wahl des siebenköpfigen Bankrats zuständig. Die beiden wiedergewählten Bankräte gehören dem Gremium seit 2016 an.

tp/yr