+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
24.08.2019 14:11:00

Bridge Learning Technologies Ltd kündigt Expansionspläne für den asiatisch-pazifischen Raum an

LONDON, 24. August 2019 /PRNewswire/ -- Bridge Learning Tech wird eine nordasiatische Zentrale in der Republik Korea eröffnen und damit seine Reichweite auf den asiatisch-pazifischen Raum ausdehnen.

Das Unternehmen gab ferner bekannt, dass es Lee & Ko, Koreas führende Full-Service-Anwaltskanzlei, zu Beratern bei diesem Verfahren ernannt hat.

Bridge Learning Technologies Ltd ist ein lerntechnisches und die Branche veränderndes Innovationsunternehmen mit Hauptsitz im Vereinigten Königreich und mit Entwicklungszentren in Osteuropa und Kalifornien. Die asiatische Expansion wird auf dem Erfolg des Unternehmens mit bestehenden koreanischen Kunden aufbauen und zum Wachstumszentrum von Bridge LT in ganz Asien werden.

Die Ernennung der angesehenen Anwaltskanzlei Lee & Ko werde „die reibungslose Einrichtung und Einführung des neuen Büros gewährleisten", sagte der CEO von Bridge LT, Vlad Shishkaryov, in einer Erklärung. Er sei zuversichtlich, dass das Rechtsteam wertvolle Ratschläge und praktische Lösungen für diese Erweiterung geben werde.

Bridge LT arbeitet derzeit an Projekten in Japan und Korea, und das neue Drehkreuz ist ein Indiz für sein wachsendes Geschäft und das Engagement des Unternehmens für den asiatischen Markt. Das Büro wird im kommenden Jahr den Betrieb aufnehmen.

Für Presseanfragen:
Hannah Barnham/Judy Carney
UK: +44 (0)3330 119 683, press@bridgelt.com 
USA: +1.206.407.3774, bridgeLT.com  

Eintrag hinzufügen

Energiemarkt-Update: Quo vadis Rohölpreis? | BX Swiss TV

Finanzen.net News

pagehit