Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Index im Fokus 22.05.2024 09:28:37

Börse Frankfurt: DAX beginnt Handel in der Verlustzone

Börse Frankfurt: DAX beginnt Handel in der Verlustzone

Der DAX gibt am dritten Tag der Woche nach seinem Vortagesanstieg nach.

Der DAX tendiert im XETRA-Handel um 09:12 Uhr um 0.40 Prozent schwächer bei 18’651.74 Punkten. An der Börse sind die im DAX enthaltenen Werte damit 1.827 Bio. Euro wert. Zum Handelsbeginn standen Gewinne von 0.026 Prozent auf 18’731.65 Punkte an der Kurstafel, nach 18’726.76 Punkten am Vortag.

Das Tagestief des DAX betrug 18’645.12 Punkte, das Tageshoch hingegen 18’731.65 Zähler.

DAX seit Jahresbeginn

Seit Beginn der Woche verlor der DAX bereits um 0.312 Prozent. Der DAX wies vor einem Monat, am 22.04.2024, einen Wert von 17’860.80 Punkten auf. Der DAX erreichte vor drei Monaten, am 22.02.2024, den Wert von 17’370.45 Punkten. Der DAX erreichte vor einem Jahr, am 22.05.2023, den Stand von 16’223.99 Punkten.

Für den Index ging es seit Jahresbeginn 2024 bereits um 11.23 Prozent aufwärts. Der DAX markierte in diesem Jahr seinen höchsten Wert bei 18’892.92 Punkten. Bei 16’345.02 Punkten wurde hingegen das Jahrestief erreicht.

Die Tops und Flops im DAX

Unter den stärksten Aktien im DAX befinden sich derzeit Symrise (+ 0.43 Prozent auf 104.25 EUR), Commerzbank (+ 0.35 Prozent auf 15.70 EUR), Zalando (+ 0.33 Prozent auf 24.04 EUR), Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft (+ 0.28 Prozent auf 462.20 EUR) und Deutsche Telekom (+ 0.18 Prozent auf 22.17 EUR). Auf der Verliererseite im DAX stehen hingegen Mercedes-Benz Group (ex Daimler) (-2.63 Prozent auf 65.05 EUR), BMW (-2.36 Prozent auf 92.58 EUR), Porsche (-2.16 Prozent auf 77.86 EUR), Vonovia SE (ex Deutsche Annington) (-2.02 Prozent auf 28.19 EUR) und Covestro (-1.88 Prozent auf 48.99 EUR).

DAX-Aktien mit dem Top-Handelsvolumen

Das grösste Handelsvolumen im DAX kann derzeit die Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie aufweisen. 337’111 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die SAP SE-Aktie dominiert den DAX hinsichtlich der Marktkapitalisierung mit einem Anteil von 209.377 Mrd. Euro.

KGV und Dividende der DAX-Aktien

Das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im DAX verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung die Porsche Automobil vz-Aktie. Hier wird ein KGV von 2.96 erwartet. Die Volkswagen (VW) vz-Aktie verzeichnet 2024 laut FactSet-Schätzung mit 7.67 Prozent die höchste erwartete Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index auf.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Maksim Kabakou / Shutterstock.com