<
Nachrichten
Marktberichte
Analysen
>
Geändert am: 23.04.2020 22:16:50

SMI schliesst kaum bewegt, aber DAX klar im Plus -- US-Börsen schliessen nahezu unverändert -- Börsen in Fernost letztlich mehrheitlich fester

SCHWEIZ

Am Donnerstag wagten sich die Anleger in der Schweiz nicht aus der Deckung.

Der Leitindex SMI war mit einem minimalen Minus in den Tag gestartet, wechselte dann im weiteren Verlauf mehrmals die Vorzeichen und schloss am Abend mit einem geringfügigen Verust von 0,5 Prozent bei 9'625,48 Zählern.

Auch die Nebenwerteindizes kamen kaum vom Fleck. Der SLI kletterte zum Handelsschluss um 0,14 Prozent auf 1'386,,58 Punkte, wogegen der und SPI um 0,07 auf 11'891,70 Punkte fiel.

Zunächst hatten Konjunktursorgen belastet, die sich nach schlechten Konjunkturdaten aus der Eurozone verstärkt hatten. Eine freundliche Eröffnung der Wall Street hellte dann aber auch hierzulande die Stimmung etwas auf.

Daneben richteten Anleger ihren Fokus auf den Schweizer Blue Chip Credit Suisse. Die Grossbank konnte dank Steuergutschriften einen Gewinnsprung verzeichnen.

DEUTSCHLAND

Die Anleger in Deutschland griffen am Donnerstag zu.

Der DAX hatte den Handel zunächst höher eröffnet, fiel dann vorübergehend ins Minus und wies beendete den Tag schliesslich dank freundlicher US-Börsen wieder mit einem klaren Gewinn von 0,95 Prozent bei 10'513,79 Einheiten. Fundamental Neues gab es aber nicht.

Im Blick steht der am Donnerstagnachmittag beginnende EU-Gipfel. Sollte auf dem EU-Gipfel lediglich das Ergebnis der Eurogruppe (ESM, EIB und EU-Kurzarbeitergeld) beschlossen werden, gehen Analysten von einem zunehmenden Druck am italienischen Anleihemarkt aus. Sofern sich die EU zu einem hinreichend grossen Wiederaufbauprogramm durchringe, dürfte sich der Renditeabstand zwischen italienischen und deutschen Staatsanleihen hingegen zunächst stabilisieren. Für letzteres macht sich Bundeskanzlerin Angela Merkel stark. Finanziert werden soll dies durch einen grösseren EU-Haushalt.

Unternehmensseitig blickten die Anleger auf Daimler: Der Auto- und Lastwagenbauer muss zwar wegen der Coronavirus-Pandemie einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen. Viele Anleger dürften aber bereits damit gerechnet haben, sagte ein Händler.

WALL STREET

Am Donnerstag konnte die Wall Street anfängliche Kursgewinne nicht verteidigen.

Der US-Leitindex Dow Jones 30 Industrial ging bei 23'515,26 Zählern um nur 0,17 Prozent höher aus dem Handel, nachdem er mit einem Gewinn von 0,29 Prozent bei 23'543,09 Einheiten eröffnet hatte und im Anschluss zunächst stark gestiegen war. Der technologielastige Auswahlindex NASDAQ Composite beendete den Handel nahezu unverändert bei 8'494,75 Stellen. Er war zum Start um 0,39 Prozent auf 8'528,84 Zähler gestiegen und konnte im Anschluss ebenfalls zeitweise teils kräftig zulegen..

Zerschlagene Hoffnungen auf ein mögliches erstes Mittel gegen die gefährliche Lungenkrankheit Covid-19 haben am Donnerstag die Stimmung der Anleger an den US-Börsen getrübt. Zudem gaben auch die Ölpreise einen Teil ihrer Gewinne zuletzt wieder ab.

Einem Bericht der "Financial Times" zufolge hat der bisherige Hoffnungsträger im Kampf gegen den neuen Corona-Virus Remdesivir des US-Biotechkonzerns Gilead Sciences versagt. Bei der Behandlung von Patienten in China habe es keine spürbaren Verbesserungen bei der Gabe des Mittels gegeben. Das Unternehmen wie auch die Weltgesundheitsorganisation WHO versuchten die aufgeregten Gemüter zwar zu beruhigen, unter anderem mit dem Verweis auf die Unvollständigkeit der unabsichtlich an die Öffentlichkeit gelangten Studie. Der Aktienkurs des Biotech-Konzern geriet dennoch deutlich unter Druck.

Auch die zwar nicht überraschenden, aber dennoch beunruhigenden sehr schwachen Wirtschaftsdaten rückten wieder in das Bewusstsein der Anleger. So hatten in der vergangenen Woche weitere 4,4 Millionen Menschen in den USA einen Erstantrag auf Arbeitslosenhilfe gestellt. Am Häusermarkt war im März die Zahl der Neubauverkäufe so stark eingebrochen wie zuletzt 2013. Wie ausserdem das Institut IHS Markit mitteilte, sackte im April inmitten der Viruskrise die Stimmung von US-Unternehmen auf ein Rekordtief.

ASIEN

Die asiatischen Indizes tendierten am Donnerstag überwiegend fester.

In Japan gewann der Nikkei letztlich 1,52 Prozent auf 19'429,44 Punkte hinzu.

Auf dem chinesischen Festland zeigte sich der Shanghai Composite dagegen zum Handelsschluss 0,19 Prozent tiefer bei 2'838,50 Einheiten. In Hongkong konnte der Hang Seng derweil 0,35 Prozent auf 23'977,32 Stellen zulegen.

Die Aktienmärkte in Asien haben sich am Donnerstag mehrheitlich mit Aufschlägen gezeigt. Im Fokus der Märkte standen weiter die Entwicklung am Ölmarkt und die Corona-Pandemie. Nach turbulenten Tagen mit einem historischen Absturz haben sich die Ölpreise auf niedrigem Niveau stabilisiert. Angesichts der rezessiven Auswirkungen der Pandemie auf die globale Weltwirtschaft blieben die Anleger jedoch vorsichtig und das Handelsumfeld volatil.

Redaktion finanzen.ch / awp / Dow Jones Newswires


Bildquelle: Keystone, Ionana Davies / Shutterstock.com, Bule Sky Studio / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Alcon 56.26
1.37 %
Sika 205.00
0.69 %
Lonza Grp 571.00
0.56 %
Adecco Group 45.04
0.51 %
CieFinRichemont 57.34
0.49 %
Roche Hldg G 314.20
-0.27 %
The Swatch Grp 192.25
-0.49 %
UBS Group 11.01
-0.63 %
Novartis 75.50
-0.67 %
CS Group 9.95
-0.79 %

Unternehmensdaten

Datum Unternehmen/Event
23.04.20 AES Corp. / Generalversammlung
23.04.20 Aggreko PLC / Generalversammlung
23.04.20 Akzo Nobel N.V. / Generalversammlung
23.04.20 Alfa Laval AB / Generalversammlung
23.04.20 Alliance Trust plc / Generalversammlung
23.04.20 alstria office REIT-AG / Generalversammlung
23.04.20 Aptiv (ex Delphi Automotive) / Generalversammlung
23.04.20 Avery Dennison Corp. / Generalversammlung
23.04.20 Banca Generali SpAAz. / Generalversammlung
23.04.20 Bilfinger SE / Generalversammlung
23.04.20 Boston Private Financial Holdings Inc. / Generalversammlung
23.04.20 Bouygues S.A. / Generalversammlung
23.04.20 Brembo SPA Az nominativa / Generalversammlung
23.04.20 Cassiopea / Generalversammlung
23.04.20 Citizens Financial Group Inc / Generalversammlung
23.04.20 CLS Holdings PLC Registered Shs / Generalversammlung
23.04.20 Cobham PLCShs / Generalversammlung
23.04.20 Comet Holding AG / Generalversammlung
23.04.20 CRH plc / Generalversammlung
23.04.20 Croda International PLC Registered Shs / Generalversammlung
23.04.20 Dialight PLC / Generalversammlung
23.04.20 Domino's Pizza Group PLC / Generalversammlung
23.04.20 Edison International / Generalversammlung
23.04.20 Eurofins Scientific Group S.A. / Generalversammlung
23.04.20 Ferratum Oyj / Generalversammlung
23.04.20 Fortum Oyj / Generalversammlung
23.04.20 Gaia Inc (A) / Generalversammlung
23.04.20 Gecina S.A. / Generalversammlung
23.04.20 HCP Inc Registered Shs / Generalversammlung
23.04.20 Heineken Holding N.V. / Generalversammlung
23.04.20 Heineken N.V. / Generalversammlung
23.04.20 HIAG Immobilien AG / Generalversammlung
23.04.20 Humana Inc. / Generalversammlung
23.04.20 Ingevity Corp When Issued / Generalversammlung
23.04.20 Intuitive Surgical Inc / Generalversammlung
23.04.20 Johnson & Johnson / Generalversammlung
23.04.20 Kering / Generalversammlung
23.04.20 Lockheed Martin Corp. / Generalversammlung
23.04.20 Meggitt plc / Generalversammlung
23.04.20 MGIC Investment Corp. / Generalversammlung
23.04.20 Nestlé SA (Nestle) / Generalversammlung
23.04.20 Pfizer Inc. / Generalversammlung
23.04.20 PT Astra International Tbk / Generalversammlung
23.04.20 PT Astra International Tbk Unsponsored American Deposit Receipt Repr 2 Shs / Generalversammlung
23.04.20 RELX PLC (ex Reed Elsevier) / Generalversammlung
23.04.20 Sampo Plc (A) / Generalversammlung
23.04.20 Schneider Electric S.A. / Generalversammlung
23.04.20 Schoeller-Bleckmann / Generalversammlung
23.04.20 ServisFirst Bancshares Inc / Generalversammlung
23.04.20 SFS AG / Generalversammlung
23.04.20 Siltronic AG / Generalversammlung
23.04.20 Snap-On Inc. / Generalversammlung
23.04.20 Taylor Wimpey plc / Generalversammlung
23.04.20 Texas Instruments Inc. (TI) / Generalversammlung
23.04.20 Trelleborg AB (B) / Generalversammlung
23.04.20 Tullow Oil plc / Generalversammlung
23.04.20 u-blox AG / Generalversammlung
23.04.20 Wolters Kluwer N.V. / Generalversammlung
23.04.20 Zur Rose AG / Generalversammlung
23.04.20 Zwahlen et Mayr SA / Generalversammlung
23.04.20 Union Pacific Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 Discover Financial Services / Pressekonferenz
23.04.20 Graco Inc. / Pressekonferenz
23.04.20 Forestar Group Inc Registered Shs When Issued / Pressekonferenz
23.04.20 NewMarket CorpShs / Pressekonferenz
23.04.20 NorthWestern CorpShs / Pressekonferenz
23.04.20 Retail Opportunity Investment Corp / Pressekonferenz
23.04.20 SL Green Realty Corporation Call for Red 24.9.12 at USD 25. / Pressekonferenz
23.04.20 CrossFirst Bankshares Inc Registered Shs / Pressekonferenz
23.04.20 Alliance Data Systems Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 Huntington Bancshares Inc. / Pressekonferenz
23.04.20 Capital One Financial Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 Chart Industries Inc / Pressekonferenz
23.04.20 Limelight Networks IncShs / Pressekonferenz
23.04.20 Brandywine Realty TrustShs Of Beneficial Int. / Pressekonferenz
23.04.20 People's United Financial IncShs / Pressekonferenz
23.04.20 CVB Financial Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 TRI Pointe Homes LLC / Pressekonferenz
23.04.20 Associated Banc-Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 CMS Energy Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 CyberOptics Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 First American Financial Corp / Pressekonferenz
23.04.20 The Hershey Co / Pressekonferenz
23.04.20 Allegion PLC / Pressekonferenz
23.04.20 Core Laboratories NV / Pressekonferenz
23.04.20 PulteGroup Inc / Pressekonferenz
23.04.20 Air Products and Chemicals Inc. / Pressekonferenz
23.04.20 First Foundation Inc / Pressekonferenz
23.04.20 LSI Industries Inc. / Pressekonferenz
23.04.20 Reliance Steel & Aluminum Co. / Pressekonferenz
23.04.20 World Wrestling Entertainment Inc. / Pressekonferenz
23.04.20 Eli Lilly and Co. / Pressekonferenz
23.04.20 Landstar System Inc. / Pressekonferenz
23.04.20 Intel Corp. / Pressekonferenz
23.04.20 TechnipFMC PLC Registered Shs / Pressekonferenz

Wirtschaftsdaten

Datum Unternehmen
n/a
Der Euro wertet deutlich auf, ist das bereits die Trendwende? | BX Swiss TV

Indizes in diesem Artikel

DAX 12’674.88
0.66%
TecDAX 3’057.16
1.97%
Dow Jones 27’433.48
0.17%
NASDAQ 100 11’139.39
-1.13%
SMI 10’085.30
0.18%
SPI 12’498.53
0.08%
NIKKEI 225 22’329.94
-0.39%
Hang Seng 24’531.62
-1.60%
Shanghai Composite 3’386.46
0.26%
SLI 1’541.72
0.29%

Finanzen.net News

pagehit