<
Kurse + Charts + Realtime
Snapshot
Chart (gross)
Historisch
Chartvergleich
>
<
Nachrichten
Marktberichte
Analysen
>
Geändert am: 03.12.2019 22:08:19

SMI schliesst tief im Minus -- US-Börsen verlieren -- DAX wieder unter 13'000er Marke -- Asiens Börsen letztlich mehrheitlich in Rot

SCHWEIZ

Die Schweizer Börse zeigte sich am Dienstag deutlich leichter.

Der Leitindex SMI drehte nach einem festeren Start ins Minus und beendete den Tag 1,12 Prozent leichter bei 10'232,93 Zählern.

Die Nebenwerteindizes SLI und SPI wechselten ebenfalls im Handelsverlauf die Vorzeichen und schlossen mit Verlusten von 1,11 Prozent bei 1'572,71 Punkten, bzw. 1,01 Prozent bei 12'382,94 Einheiten.

Ein weiteres Mal waren es vor allem Äusserungen von US-Präsident Donald Trump, die für Unruhe an den Börsen weltweit sorgten. Trump hatte vor Reportern erklärt, dass er es mit dem Handelsabkommen mit China nicht eilig habe.

Zuvor hatte Trump bereits für Unruhe gesorgt, als er seine am Vortag angekündigten Pläne für Strafzölle auf französische Produkte noch einmal bekräftigte. Ein Händler in Zürich zeigte sich von dem Auf und Ab etwas entnervt - schliesslich rede man ja seit Monaten vom Handelsabkommen USA-China.

Allerdings zeige die heftige Reaktion auch, dass die Luft nach dem Rekordlauf der vergangenen Wochen nun "dünner geworden" sei. Nun dürften einige Anleger ihre Gewinne mitnehmen. Auch ein weiterer Markbeobachter sieht die Chancen für die laufende "Jahresendrally" gewahrt, schliesslich böten die Rückschläge auch Einstiegsmöglichkeiten für neue Anleger.

Am breiten Markt hoben sich die Aktien von Schmolz + Bickenbach ab. Die Anleger reagierten erleichtert, dass die beiden Grossaktionäre Martin Haefner und Liwet an der ausserordentlichen Generalversammlung am Montag den Weg für eine Kapitalerhöhung und damit die Rettung des angeschlagenen Konzerns freigemacht haben, heisst es dazu.

DEUTSCHLAND

Nach dem Kursrutsch zu Wochenbeginn erholte sich der DAX am Dienstag wieder etwas.

Der DAX hatte bereits mit einem Zuwachs eröffnet, dämmte dann jedoch einen Teil seiner anfänglichen Gewinne wieder ein. Am Abend ging er 0,19 Prozent fester bei 12.989,29 Einheiten in den Feierabend.

Anzeige

DIE TOP-ETFS VON iSHARES

Name Valor TER Perf. 3J in %
iShares SMI® (CH)
889976
0.36
43.73
iShares Core SPI® (CH)
23793565
0.10
45.14
iShares Edge S&P 500 Mini...
20023273
0.20
43.07
iShares MSCI World ESG Sc...
43695827
0.20

iShares Electric Vehicles...
44880650
0.40

Der Erholungsversuch des DAX ist am Dienstag von weiteren US-Zollandrohungen ausgebremst worden. Der Index rutschte wieder unter die Marke von 13'000 Punkten. Die morgendlichen Gewinne bröckelten fast vollständig ab, nachdem US-Präsident Donald Trump Pläne für neue Strafzölle auf französische Produkte nochmals offiziell bestätigte und Frankreich daraufhin mit europäischen Vergeltungsmassnahmen drohte. Zudem deutete Trump vor Journalisten die Möglichkeit einer Verzögerung des geplanten Handelsabkommens mit China bis ins kommende Jahr hinein an.

Am Montag hatte der deutsche Leitindex erstmals wieder unter 13'000 Punkten geschlossen, da Trump die Reaktivierung von Zöllen auf Stahl und Aluminium aus Argentinien und Brasilien angekündigt hatte. Nur einige Stunden später legte die US-Regierung dann nach und bezeichnete die französische Digitalsteuer als "diskriminierend" gegenüber grossen US-Internetunternehmen. Daher werde nun das Verhängen von Strafzöllen auf französische Importe im Wert von rund 2,4 Milliarden Dollar vorgeschlagen, hiess es weiter.

Die neuerlichen Zollandrohungen sind laut dem Marktexperten Milan Cutkovic vom Online-Broker Axitrader der Beweis dafür, "dass Trump unberechenbar bleibt und die Aufwärtsbewegung der vergangenen Wochen auf wackeligen Beinen steht".

WALL STREET

Die globalen Handelskonflikte belasteten die US-Börsen am Dienstag weiter.

Der Dow Jones eröffnete mit einem Minus und gab weiterhin bis auf zuletzt 1,01 Prozent und damit 27'503.48 Punkte nach. Der NASDAQ Composite bewegte sich ebenfalls auf rotem Terrain, nachdem er zum Handelsstart bereits tiefer stand. Zum Börsenschluss gab das Techaktienbarometer 0,55 Prozent auf 8'520.64 Zähler ab.

Trump dämpfte am Dienstag wieder die Hoffnungen auf ein baldiges erstes Teilabkommen mit China. Der US-Präsident hat es nach eigenem Bekunden nicht eilig, mit den Chinesen etwas unter Dach und Fach zu bringen. In gewisser Hinsicht gefalle ihm die Idee, "bis nach der Wahl auf den China-Deal zu warten", sagte Trump mehrfach vor Reportern - wenngleich er betonte, dass es sich dabei nur um Gedankenspiele von ihm handele.

Nachdem Trump die Anleger am Montag bereits mit neuen Zolldrohungen gegen Brasilien und Argentinien verschreckte, schaukelt sich nun auch die Konfrontation mit Frankreich hoch. Als Reaktion auf eine Digitalsteuer bestätigte Trump die US-Pläne für hohe Strafzölle auf französische Produkte. Die Digitalsteuer würde Internetgiganten wie Amazon, Google und Facebook treffen.

Weiter ging auch der Streit mit der EU um Subventionen für den Flugzeugbau.

ASIEN

Neue Handelsspannungen belasteten die Märkte in Asien.

Der Nikkei in Japan büsste 0,64 Prozent auf 23'379,81 Zähler ein.

Auf dem chinesischen Festland legte der Shanghai Composite letztendlich um 0,31 Prozent auf 2'884,70 Punkte zu, während der Hang Seng in Hongkong schliesslich 0,20 Prozent im Minus stand bei 26'391,30 Einheiten.

Die Aktienmärkte in Asien hatten am Dienstag Verluste verzeichnet, nachdem die US-Regierung unter Donald Trump inmitten des Handelsstreit mit China Strafzölle gegen Brasilien und Argentinien angekündigt hatte. Trump wirft den beiden Ländern vor, ihre Währungen "massiv" abgewertet zu haben. Getrübt wurde die Stimmung auch davon, dass der US-Handelsbeauftragte Frankreich wegen seiner Digitalsteuer für Internetkonzerne mit Strafzöllen von bis zu 100 Prozent auf Importe im Wert von 2,4 Milliarden Dollar angedroht hat.

Die US-Regierung setze weiter die US-Wirtschaftsmacht als Druckmittel ein, kommentierte Stephen Innes, Chefstratege für die Märkte in Asien bei Axitrader. Das schüre die Sorge, dass die für den 15. Dezember geplante Einführung weiterer Zölle auf chinesische Produkte nicht mehr abgewendet werden könne.

An den chinesischen Börsen machten die Indizes nur geringe Bewegungen, in Shanghai drehte der Markt sogar noch leicht ins Plus. Am Wochenende waren überraschend robuste Konjunkturdaten publiziert worden.

Redaktion finanzen.ch / awp / Dow Jones Newswires

Bildquelle: Keystone, Ionana Davies / Shutterstock.com, Bule Sky Studio / Shutterstock.com

Eintrag hinzufügen

Unternehmensdaten

Datum Unternehmen/Event
03.12.19 Aerovironment IncShs / Quartalszahlen
03.12.19 Ain Pharmaciez IncShs / Quartalszahlen
03.12.19 Altigen Communications Inc. / Quartalszahlen
03.12.19 Ascena Retail Group Inc / Quartalszahlen
03.12.19 AVW Immobilien AG / Generalversammlung
03.12.19 Cabo Drilling CorpShs / Quartalszahlen
03.12.19 Character Group PLC / Quartalszahlen
03.12.19 Collagen Solutions PLC / Quartalszahlen
03.12.19 Collectors Universe IncShs / Generalversammlung
03.12.19 Conn's IncShs / Quartalszahlen
03.12.19 Consort Medical PLC / Quartalszahlen
03.12.19 Consort Medical Plc (spons. ADRs) / Quartalszahlen
03.12.19 Consort Medical PLC Issue 14 (Fully Paid) / Quartalszahlen
03.12.19 Dewhurst PLC / Quartalszahlen
03.12.19 Dewhurst PLC Ord.Shs.-A- Non Voting / Quartalszahlen
03.12.19 ELSWEDY CABLES / Quartalszahlen
03.12.19 Expedia Inc. / Generalversammlung
03.12.19 Expedia Inc. / Generalversammlung
03.12.19 Fulcrum Utility Services Ltd / Quartalszahlen
03.12.19 Globus Maritime Ltd Registered Shs / Quartalszahlen
03.12.19 Gooch & Housego PLCShs / Quartalszahlen
03.12.19 Gufic Biosciences Ltd Dematerialised / Quartalszahlen
03.12.19 HealthEquity Inc / Quartalszahlen
03.12.19 Hexindai Inc (spons. ADRs) / Quartalszahlen
03.12.19 HYVE Group PLC Unsponsored American Depositary Receipt Repr 4 Shs / Quartalszahlen
03.12.19 ITE Group PLC / Quartalszahlen
03.12.19 ITE Group PLC Registered Shs Issue 18 For Rg shares (Fully Paid) / Quartalszahlen
03.12.19 Kenon Holdings Ltd / Quartalszahlen
03.12.19 Lands' End Inc / Quartalszahlen
03.12.19 Manutan International / Quartalszahlen
03.12.19 Marvell Technology Group Ltd. / Quartalszahlen
03.12.19 Medincell SA Reg S / Quartalszahlen
03.12.19 Mercia Technologies PLC / Quartalszahlen
03.12.19 Myanmar Strategic Holdings Limited Crest Deposit Interest Repr 1 Sh / Quartalszahlen
03.12.19 Northgate PLC / Quartalszahlen
03.12.19 OMG PLCShs / Quartalszahlen
03.12.19 Qutoutiao Inc (A) American Depositary Share Repr 1-4 Sh -A- / Quartalszahlen
03.12.19 Ramsdens Holdings PLC Registered Shs / Quartalszahlen
03.12.19 Salesforce / Quartalszahlen
03.12.19 Solid State PLCShs / Quartalszahlen
03.12.19 Tekmar Group PLC Registered Shs / Quartalszahlen
03.12.19 ULS Technology PLC / Quartalszahlen
03.12.19 Veru Inc Registered Shs / Quartalszahlen
03.12.19 Wavestone SA / Quartalszahlen
03.12.19 Workday Inc (A) / Quartalszahlen
03.12.19 WYG Plc / Quartalszahlen
03.12.19 Zscaler Inc Registered Shs / Quartalszahlen
03.12.19 ZUMTOBEL AG / Quartalszahlen
03.12.19 ZUMTOBEL AG Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1/2 Sh / Quartalszahlen
03.12.19 Astron Corporation Ltd. Chess Depository Interests Repr 1 Sh / Generalversammlung
03.12.19 Greatland Gold PLCShs / Generalversammlung
03.12.19 OLYMPIQUE LYONNAIS GROUPEAct. Nom. / Generalversammlung
03.12.19 World Careers Network PLC / Generalversammlung
03.12.19 Bank of Montreal / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal 4 1-2 % Non-Cum Pfd Shs -B- 2007-Without Fixed Maturity Series -13- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal 5 % Non-Cum Pfd Shs -B- Series -35- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal 5 1-4 % Non-Cum Perp Pfd Shs -B- Series -14- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal 5.3 % Non-Cum.Pfd Shs -B- Series -5- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Conv Red Pfd Registered Shs -B- Series -42- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Conv Red Pfd Registered Shs -B- Series -44- Reg S / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Conv Red Pfd Registered Shs -B- Series -46- Reg S / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Perp Pfd Shs -B- Without Fixed Maturity Series -15- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -16- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -21- Called For Red 25.5.14 At CAD 25 A Sh / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -25- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -26- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -27- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -29- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs -B- Series -31- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Pfd Shs Series -18- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Red Pfd Registered Shs -B- Series -40- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Red Pfd Registered Shs Series -38- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Red Pfd Shs -B- Series -33- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Non-Cum Reset Pfd Shs -B- Series -23- / Quartalszahlen
03.12.19 Bank of Montreal Pfd Shs Series -17- / Quartalszahlen
03.12.19 Donaldson Co. Inc. / Quartalszahlen
03.12.19 Comtech Telecommunications Corp. / Generalversammlung
03.12.19 CUI Global Inc / Generalversammlung
03.12.19 EXMceuticals Inc Registered Shs / Generalversammlung
03.12.19 Metalo Manufacturing Inc / Generalversammlung
03.12.19 Capha Pharmaceuticals Inc Registered Shs / Generalversammlung
03.12.19 Cassius Ventures Ltd / Generalversammlung
03.12.19 Black Tusk Resources Inc Registered Shs / Generalversammlung
03.12.19 Golden Harp Resources Inc / Generalversammlung
03.12.19 Harvest One Cannabis Inc Registered Shs / Generalversammlung
03.12.19 United Hunter Oil & Gas Corp Registered Shs / Generalversammlung
03.12.19 West Melville Metals Inc Registered Shs / Generalversammlung
03.12.19 Oceanic Iron Ore Corp / Generalversammlung
03.12.19 Kesselrun Resources Ltd / Generalversammlung
03.12.19 NexOptic Technology Corp / Generalversammlung
03.12.19 Prospect Capital Corp. / Generalversammlung
03.12.19 TPG Telecom Ltd / Generalversammlung
03.12.19 TPG Telecom Ltd Unsponsored American Deposit Receipt Repr 2 Shs / Generalversammlung

Wirtschaftsdaten

Datum Unternehmen
n/a
Die neue Welt der Kryptoanlagen | BX Swiss TV

Indizes in diesem Artikel

DAX 13'166.58
0.86%
Dow Jones 28'015.06
1.22%
NASDAQ Comp. 8'656.53
1.00%
SMI 10'461.73
0.95%
SPI 12'652.97
0.98%
NIKKEI 225 23'354.40
0.23%
Hang Seng 26'498.37
1.07%
Shanghai Composite 2'899.47
0.74%
SLI 1'609.98
1.02%

Finanzen.net News

pagehit
FinanzenNet.Finando.Web.Core.Areas.Article.ViewModels.News.DetailsViewModel FinanzenNet.Finando.Web.Core.Extensions.VueComponent ;