+++ US vs. China: Das könnten die Gewinner aus dem Handelskonflikt werden! Jetzt zum Webinar am 21.10. anmelden! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
01.09.2019 12:20:00

Bayer, Puma, Eckert & Ziegler, KlöCo - darum stehen diese Aktien aus DAX, MDAX und SDAX ganz oben

Der August gilt neben September gemeinhin als vergleichsweise ungünstiger Börsenmonat. Tatsächlich ist auch in diesem Jahr die Bilanz negativ. Doch die Verluste hielten sich in Deutschland in Grenzen. Einige der 102 HDAX-Werte, in denen DAX-, MDAX- und SDAX-Aktien zusammengefasst sind, haben sogar deutliche Gewinne erzielt.  Der August gilt neben September gemeinhin als vergleichsweise ungünstiger Börsenmonat. Tatsächlich ist auch in diesem Jahr die Bilanz negativ. Doch die Verluste hielten sich in Deutschland in Grenzen. Einige der 102 Werte im HDAX, in denen DAX-, MDAX- und SDAX-Aktien zusammengefasst sind, haben sogar deutliche Gewinne erzielt.  Zinsoptimismus und Entspannungssignale im Handelsstreit haben den deutschen Aktienmarkt zuletzt auf Erfolgskurs gehalten. Der DAX ging am Freitag bei 11.939 Punkten aus dem Markt. Im Verlauf hatte der DAX mit 11.989 Punkten den höchsten Stand seit vier Wochen erklommen, damit die vielbeachtete Marke von 12.000 Punkten nur knapp verfehlt. Zur Monatsmitte war der DAX kurzzeitig bis auf 11.266 Zähler abgerutscht, bevor eine Erholung einsetzte.Ende Juli hatte der Leitindex bei 12.189 Punkten geschlossen. Somit ergibt sich für den Monat August ein Verlust von gut zwei Prozent. Der MDAX, in dem die Aktien mittelgrossen Unternehmen gebündelt sind, schloss bei 25.720 Zählern, woraus sich ein Monats-Minus von 0,8 Prozent ergibt. Im Folgenden die Gewinner des Monats unter den deutschen Einzelaktien im HDAX. Die August-Gewinner des Monats im DAXBeste DAX-Aktie war mit einem Plus von 15 Prozent Bayer. Der Agrarchemie- und Pharmakonzern treibt seinen Konzernumbau voran. Unternehmensteile wurden verkauft, die Pharma-Pipeline wird gestärkt und die Integration der Saatgut-Tochter Monsanto kommt voran. Vor allem der Verkauf des Anteils am Chemiepark-Betreiber Currenta zu einem überraschend hohen Preis pushte die Bayer-Aktie Anfang August. Der darauf folgende Verkauf des Geschäfts mit Tiermedizin half ebenfalls. Die grösste Baustelle bleibt aber das Thema Glyphosat mit seinen Milliarden-Risiken infolge Tausender Klagen in den USA.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Fälligkeitstag Maximale Rendite p.a.
Adidas / Nike / Puma 49783718 31.03.2021 5.96 %

Analysen zu PUMA SEmehr Analysen

18.10.19 PUMA Hold HSBC
17.10.19 PUMA Hold Warburg Research
14.10.19 PUMA Hold Deutsche Bank AG
14.10.19 PUMA buy Goldman Sachs Group Inc.
11.10.19 PUMA Hold Baader Bank

Eintrag hinzufügen

Auf und Ab nach Brexit-Deal und Quartalszahlen | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News