+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Starkes Europageschäft 26.07.2019 06:35:00

Baustoffkonzern Saint Gobain legt im ersten Halbjahr zu und will mehr sparen

Baustoffkonzern Saint Gobain legt im ersten Halbjahr zu und will mehr sparen

Gegenwind für Saint-Gobain etwa aus der Autobranche in der Sparte für Spezialanwendungen (High Performance Solutions) konnten ausgeglichen werden. Der Umsatz stieg in den ersten sechs Monaten des Jahres um 4,3 Prozent auf 21,7 Milliarden Euro, wie der Konzern am Donnerstag nach Börsenschluss in Courbevoie mitteilte. Der operative Gewinn stieg dank Kostensenkungen deutlicher, und zwar um 8,2 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro.

Die Franzosen kommen zudem bei ihrem Kostensenkungsprogramm so gut voran, dass sie die Latte hier für 2019 nun höher legen. Statt mehr als 50 Millionen Euro sollen nun mehr als 80 Millionen Euro eingespart werden. Bei den Gewinnzielen für das Gesamtjahr sieht sich der Konzern auf Kurs.

COURBEVOIE (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: ricochet64 / Shutterstock.com

Analysen zu Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)mehr Analysen

05.09.19 Saint-Gobain Neutral JP Morgan Chase & Co.
28.08.19 Saint-Gobain Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.07.19 Saint-Gobain buy Deutsche Bank AG
30.07.19 Saint-Gobain buy Goldman Sachs Group Inc.
30.07.19 Saint-Gobain Neutral JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Energiemarkt-Update: Quo vadis Rohölpreis? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit