+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kreislaufsystem 11.09.2019 17:59:00

BASF-Aktie stärker: BASF, Eramet und Suez entwickeln Batterie-Recycling-System in Europa

BASF-Aktie stärker: BASF, Eramet und Suez entwickeln Batterie-Recycling-System in Europa

Ziel sei es, in einem geschlossenem Kreislaufsystem Lithium-Ionen-Batterien aus Elektrofahrzeugen zu recyceln und die Produktion neuer Lithium-Ionen-Batterien in Europa zu ermöglichen, wie die drei Unternehmen mitteilten.

Zum einen werde das Recycling der Batterien in den kommenden Jahren aufgrund des starken Anstiegs bei den Anwendungen immer wichtiger. Zum anderen solle damit die europäische Rohstoffversorgung für den Energiewandel gesichert werden. Darüber hinaus verspricht man sich durch die Einsparung von Rohstoffen einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit.

"Bis 2027 sollen in Europa rund 50.000 Tonnen Batterien recycelt werden, bis 2035 könnte die Menge beinahe das 10-fache betragen, so Suez COO Jean-Marc Boursier, eines der beteiligten Unternehmen. Beteiligt sind Eramet, ein französisches Bergbau- und Metallurgie-Unternehmen, Suez, ein französischer Versorger aus dem Bereich Wassermanagement, sowie das deutsche Chemie-Unternehmen BASF. Im Projekt wird Suez sich um die Sammlung und Demontage von Altbatterien kümmern, Eramet um die Entwicklung und Realisierung des Recyclingverfahrens sowie BASF um die Herstellung von Kathodenmaterialien.

Das Projekt mit dem Namen "Recycling von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge" oder ReLieVe wird wissenschaftlich begleitet und von der Automobilindustrie unterstützt. Finanziert wird das Projekt mit 4,7 Millionen Euro von den drei Unternehmen sowie von EIT Raw Materials. EIT Raw Materials ist ein von der Europäischen Union initiiertes und gefördertes Konsortium, das den europäischen Rohstoffsektor stärken und weltweit wettbewerbsfähig machen soll.

Die BASF-Aktie konnte im XETRA-Handel letztlich 1,24 Prozent zulegen auf 64,66 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: BASF SE

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Fälligkeitstag Maximale Rendite p.a.
Allianz SE / BASF SE / Munich Re Ltd. / RWE AG 43126490 17.08.2020 9.21 %
BASF SE / Fresenius SE & Co. KGaA / Sanofi S.A. 47335111 31.08.2020 7.67 %

Nachrichten zu Suez Environnement Company Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-2 Shmehr Nachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.

Analysen zu Suez Environnement Company Unsponsored American Deposit Receipt Repr 1-2 Shmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Keine Aktien verfügbar.
Energiemarkt-Update: Quo vadis Rohölpreis? | BX Swiss TV

Finanzen.net News

pagehit