<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
27.02.2019 07:01:28

Ausblick: Subsea 7 öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Subsea 7 präsentiert am 28.02.2019 die Bilanzzahlen zum am 31.12.2018 beendeten Jahresviertel.

10 Analysten prognostizieren im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 0,867 NOK gegenüber 1,59 NOK im Vorjahresquartal.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum soll Subsea 7 in dem im Dezember abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 4,93 Prozent verbucht haben. Den Umsatz sehen 10 Analysten durchschnittlich bei 8,32 Milliarden NOK im Vergleich zu 7,93 Milliarden NOK im Vorjahresquartal.

Für das jüngste Fiskaljahr rechnen 26 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 4,45 NOK, gegenüber 9,61 im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 23 Analysten durchschnittlich auf 34,16 Milliarden NOK geschätzt, nachdem im entsprechenden Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres 31,51 Milliarden NOK generiert wurden.

Redaktion finanzen.ch