<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
23.07.2019 07:01:51

Ausblick: Stewart Information Services zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

Stewart Information Services lädt am 25.07.2019 zur turnusmässigen Finanzkonferenz und wird dort das Zahlenwerk zum jüngsten Quartal veröffentlichen, das am 30.06.2019 endete.

3 Analysten schätzen im Schnitt, dass im abgelaufenen Quartal ein Ergebnis von 0,893 USD je Aktie eingefahren wurde. Das wäre ein Minus von 6,00 Prozent im Verhältnis zum EPS des Vorjahresviertels, als 0,950 USD je Aktie erzielt worden waren.

2 Analysten erwarten im Schnitt beim Umsatz einen Abschlag von 3,18 Prozent gegenüber dem im Vorjahresquartal erwirtschafteten Umsatz von 485,2 Millionen USD. Demnach gehen die Experten für das abgelaufene Quartal im Schnitt von einem Umsatz von 469,8 Millionen USD aus.

Für das Fiskaljahr rechnen 3 Analysten im Durchschnitt mit einem Gewinn je Aktie von 2,18 USD, gegenüber 2,01 im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wird von 2 Analysten durchschnittlich auf 1,86 Milliarden USD geschätzt, nachdem im Vorjahr 1,91 Milliarden USD generiert wurden.

Redaktion finanzen.ch