+++ Ihre Meinung ist gefragt: Umfrage zum Thema ETFs +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
31.10.2018 07:02:18

Ausblick: State Auto Financial öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

State Auto Financial wird am 01.11.2018 das Zahlenwerk zum am 30.09.2018 abgelaufenen Jahresviertel vorstellen.

4 Analysten gehen in ihren Schätzungen von einem EPS von durchschnittlich 0,329 USD aus. Im letzten Jahr hatte State Auto Financial einen Verlust von -0,540 USD je Aktie eingefahren.

Auf der Umsatzseite soll State Auto Financial 2 Analysten zufolge im vergangenen Quartal im Schnitt 317,8 Millionen USD verbucht haben. Das würde einer Umsatzabschwächung von 1,09 Prozent gegenüber dem Vorjahresergebnis entsprechen. Damals hatte State Auto Financial 321,3 Millionen USD umsetzen können.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr gehen 5 Analysten im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 0,848 USD aus, während im Vorjahreszeitraum -1,255 USD vermeldet worden waren. Beim Umsatz gehen 2 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 1,22 Milliarden USD in den Büchern stehen werden, gegenüber 1,27 Milliarden USD im Vorjahr.

Redaktion finanzen.ch