<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
28.01.2020 07:01:32

Ausblick: Meta Financial Group vermeldet Zahlen zum jüngsten Quartal

Meta Financial Group wird am 29.01.2020 Zahlen zum jüngsten Quartal vorlegen, das am 31.12.2019 abgelaufen ist.

Die Prognosen von 4 Analysten für das im vergangenen Jahresviertel erwirtschaftete EPS belaufen sich auf durchschnittlich 0,508 USD je Aktie gegenüber 0,390 USD je Aktie im Vorjahresquartal.

Die Schätzungen von 3 Analysten gehen bezüglich des Umsatzes für das abgelaufene Quartal im Schnitt von 103,3 Millionen USD aus – das entspräche einem Plus von 5,41 Prozent im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 98,0 Millionen USD in den Büchern standen.

Einen Ausblick auf das laufende Fiskaljahr geben 4 Analysten ab. Sie prognostizieren durchschnittlich einen Gewinn von 3,74 USD je Aktie, gegenüber 2,49 USD je Aktie im Vorjahreszeitraum. Den Jahresumsatz sahen 3 Analysten durchschnittlich bei 505,5 Millionen USD. Im Vorjahr waren 486,8 Millionen USD erwirtschaftet worden.

Redaktion finanzen.ch