<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
23.01.2020 16:19:34

Ausblick: KeyCorp zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal

KeyCorp wird in der Finanzkonferenz zum Quartalsende am 23.01.2020 die Bücher zum vergangenen Jahresviertel öffnen, das am 31.12.2019 abgelaufen ist.

18 Analysten schätzen im Schnitt, dass im abgelaufenen Quartal ein Ergebnis von 0,486 USD je Aktie eingefahren wurde. Das wäre ein Plus von 8,00 Prozent im Verhältnis zum EPS des Vorjahresviertels, als 0,450 USD je Aktie erzielt worden waren.

Beim Umsatz erwarten insgesamt 17 Analysten im Schnitt eine Abschwächung von 0,28 Prozent auf 1,65 Milliarden USD. Im Vorjahresviertel hatte KeyCorp noch 1,65 Milliarden USD umgesetzt.

Für das jüngst beendete Fiskaljahr prognostizieren 21 Analysten im Durchschnitt einen Gewinn je Aktie von 1,77 USD, gegenüber 1,72 im entsprechenden Fiskalvorjahr. Der Umsatz wird von 18 Analysten durchschnittlich auf 6,40 Milliarden USD geschätzt, nachdem im Zeitraum zuvor 6,46 Milliarden USD erwirtschaftet wurden.

Redaktion finanzen.ch