Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kennzahlen im Überblick 21.02.2024 23:46:00

Ausblick: Gerresheimer präsentiert das Zahlenwerk zum abgelaufenen Jahresviertel

Ausblick: Gerresheimer präsentiert das Zahlenwerk zum abgelaufenen Jahresviertel

So sehen die Prognosen der Analysten für die Gerresheimer-Bilanz aus.

Gerresheimer wird am 22.02.2024 in der Finanzkonferenz die Quartalszahlen zum jüngsten Jahresviertel - Abschlussdatum 30.11.2023 - vorstellen.

Die Schätzungen von 3 Analysten belaufen sich im Durchschnitt auf 1,40 EUR je Aktie. Im Vorjahresquartal hatte Gerresheimer ein EPS von 1,49 EUR je Aktie vermeldet.

Das vergangene Quartal soll Gerresheimer im Schnitt mit einem Umsatz von insgesamt 540,3 Millionen EUR abgeschlossen haben - das erwarten 3 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 528,7 Millionen EUR erwirtschaftet worden waren, um 2,20 Prozent gesteigert.

Die Schätzungen von 11 Analysten für das abgelaufene Fiskaljahr belaufen sich im Durchschnitt auf einen Gewinn je Aktie von 4,36 EUR. Im Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres hatte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 3,06 EUR einfahren können. Beim Umsatz gehen 10 Analysten von durchschnittlich 2,00 Milliarden EUR aus, nachdem im Zeitraum zuvor 1,82 Milliarden EUR erwirtschaftet worden waren.

Redaktion finanzen.ch


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Daniel Gebauer / Gerresheimer AG