<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
13.02.2020 07:02:50

Ausblick: Enbridge stellt Quartalsergebnis zum abgelaufenen Jahresviertel vor

Enbridge öffnet am 14.02.2020 die Bücher zum am 31.12.2019 abgelaufenen Quartal.

13 Analysten erwarten im Schnitt ein Ergebnis je Aktie von 0,633 CAD. Das entspräche einer Verringerung von 2,62 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, als 0,650 CAD erwirtschaftet wurden.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum soll Enbridge in dem im Dezember abgelaufenen Quartal Umsatzeinbussen von 3,91 Prozent erzielt haben. Den Umsatz sehen 5 Analysten durchschnittlich bei 11,11 Milliarden CAD. Im Vorjahresviertel waren noch 11,56 Milliarden CAD in den Büchern gestanden.

Die Prognosen von 18 Analysten für das abgelaufene Fiskaljahr belaufen sich auf einen durchschnittlichen Gewinn je Aktie von 2,69 CAD, gegenüber 2,65 CAD je Aktie im entsprechenden Zeitraum zuvor. Beim Jahresumsatz erwarten 9 Analysten durchschnittlich 49,05 Milliarden CAD im Vergleich zu 46,38 Milliarden CAD im entsprechend vorherigen Fiskaljahr.

Redaktion finanzen.ch