<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Umsatzplus erhofft 13.02.2019 08:35:00

Ausblick: Deutsche Börse zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

Ausblick: Deutsche Börse zieht Bilanz zum jüngsten Jahresviertel

Die Schätzungen von 4 Analysten belaufen sich beim EPS auf durchschnittlich 1,25 EUR je Aktie. Im Vorjahresquartal hatten noch 1,04 EUR je Aktie in den Büchern gestanden.

Beim Umsatz gehen 3 Analysten für die Deutsche Börse von einem Zuwachs von 11,07 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal aus. Hier liegen die Prognosen bei durchschnittlich 709,8 Millionen EUR gegenüber 639,0 Millionen EUR im Vorjahrszeitraum.

Mit Blick auf das abgelaufene Fiskaljahr erwarten 20 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 5,27 EUR, während im vorherigen Zeitraum noch 4,59 EUR erwirtschaftet worden waren. In Bezug auf den Umsatz gehen 10 Analysten im Schnitt davon aus, dass im jüngst vergangenen Fiskaljahr insgesamt 2,76 Milliarden EUR umgesetzt werden, während es im entsprechenden Zeitraum des vorangegangenen Fiskaljahres noch 2,46 Milliarden EUR waren.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Tobias Arhelger / Shutterstock.com,Deutsche Börse AG,Gil C / Shutterstock.com

Analysen zu Deutsche Börse AGmehr Analysen

14:05 Deutsche Börse Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12:58 Deutsche Börse neutral Independent Research GmbH
15.02.19 Deutsche Börse Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.02.19 Deutsche Börse Sector Perform RBC Capital Markets
14.02.19 Deutsche Börse Neutral JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Deutsche Börse AG 127.00 -3.05% Deutsche Börse AG

Finanzen.net News

pagehit