<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Ausblick erhöht 27.11.2019 17:56:47

Aroundtown-Aktie zieht deutlich an: Nach neun Monaten wächst die Zuversicht

Aroundtown-Aktie zieht deutlich an: Nach neun Monaten wächst die Zuversicht

Die Prognose für das Gesamtjahr hat der auf Gewerbeimmobilien spezialisierte Investor mit Sitz in Luxemburg angehoben.

Die im MDAX notierte Aroundtown SA erwartet demnach 2019 nun einen FFO I - eine in der Immobilienbranche gängige Kennziffer für das operative Geschäft - von mehr als 500 Millionen Euro, bisher lag die Messlatte bei über 490 Millionen Euro, nach 406 Millionen im Vorjahr. Der FFO I je Aktie wird bei 0,43 statt bei 0,41 bis 0,42 Euro gesehen. Das wären gut 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Mieteinnahmen sollen dank der guten Entwicklung des Portfolios nun auf vergleichbarer Basis um mehr als statt um etwa 4 Prozent wachsen.

Nach neun Monaten kam das Unternehmen auf einen FFO I von 371 Millionen Euro, ein Viertel mehr als im Vorjahr. Je Aktie waren es 32 Cent. Die Nettomieteinnahmen stiegen um 22 Prozent auf 555 Millionen Euro. Der Konzerngewinn stieg um 6 Prozent auf nahezu 1,48 Milliarden Euro. Im dritten Quartal hat er sich auf knapp 508 von 418 Millionen Euro erhöht.

Im XETRA-Handel kletterte die Aroundtown-Aktie letztlich um 2,3 Prozent auf 7,83 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Pavel Kapysh / Shutterstock.com