<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Corona-Krise 23.03.2020 16:19:36

Apple lässt Kaufbeschränkung bei iPhones wieder fallen

Apple iPhone 6

Am Montag konnten wieder mehr als zwei Telefone eines Modells pro Bestellung gekauft werden. Apple hatte die Beschränkung ohne weitere Erklärung am Freitag eingeführt.

Der Konzern hatte bereits im Februar gewarnt, dass es wegen der Coronavirus-Krise zeitweise Engpässe bei den iPhone-Beständen geben könnte. Die Fabriken von Apple-Fertigern wie Foxconn wurden nach den Ferien zum chinesischen Neujahrsfest wegen Reisebeschränkungen deutlich langsamer hochgefahren als geplant.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
Apple / Intel / Microsoft 52826745 55.00 % 8.00 %

Die Apple-Stores ausserhalb Chinas sind bis auf weiteres geschlossen und Kunden müssen auf den Online-Shop ausweichen. Die gut 40 Läden in China sind inzwischen wieder geöffnet.

/so/DP/mis

CUPERTINO (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: Apple

Analysen zu Apple Inc.mehr Analysen

30.03.20 Apple buy UBS AG
26.03.20 Apple Equal weight Barclays Capital
23.03.20 Apple kaufen DZ BANK
17.03.20 Apple buy Jefferies & Company Inc.
16.03.20 Apple Neutral Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Swiss Re 71.50
2.76 %
Givaudan 2'985.00
2.65 %
Novartis 80.78
2.38 %
CS Group 7.71
2.01 %
UBS Group 8.79
1.81 %
LafargeHolcim 34.52
-0.09 %
Swiss Life Hldg 311.10
-0.19 %
Lonza Grp 391.30
-1.04 %
Sika 152.10
-2.66 %
Alcon 47.58
-3.23 %
Fehlstart ins zweite Quartal!? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Apple Inc. 193.53 -1.40% Apple Inc.

Finanzen.net News

pagehit