Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.

<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Übernahmepoker 30.05.2024 21:13:00

Anglo American- und BHP-Aktien uneins: BHP bläst geplante Übernahme von Anglo American ab

Anglo American- und BHP-Aktien uneins: BHP bläst geplante Übernahme von Anglo American ab

Der weltgrösste Bergbaukonzern BHP Group gibt die geplante Übernahme des Rivalen Anglo American nach dessen Widerstand vorerst auf.

Der australische BHP-Konzern will keine verbindliche Offerte abgeben, wie er weniger als eine Stunde vor Ablauf der Angebotsfrist am Mittwoch mitteilte. Zuvor hatte das Management des britischen Unternehmens Anglo American eine Verlängerung der Frist abgelehnt. Die Übernahme wäre der grösste Zusammenschluss in der Bergbaubranche seit mehr als einem Jahrzehnt gewesen.

Die vorläufige Übernahmeofferte der Australier hatte Anglo American mit rund 38,6 Milliarden britischen Pfund (54,4 Mrd Euro) bewertet. Anglo American hatte das Angebot jedoch als zu komplex und unattraktiv abgelehnt. Nachdem es jetzt zu keinem Übernahmeangebot kommt, muss BHP bis zu einem weiteren Versuch mindestens sechs Monate warten.

Die Aktien von Anglo American weiteten ihre Kursverluste nach den Neuigkeiten kurz vor Börsenschluss in London aus. Sie beendeten den Handel mit einem Abschlag von gut drei Prozent. Die BHP-Aktien gingen hingegen mit einem Plus von knapp einem Prozent aus dem Handel.

Die Übernahmepläne von BHP hatten vorausgesetzt, dass vor der Übernahme Unternehmensteile von Anglo American in Südafrika abgespalten würden. Das Risiko eines Scheiterns trügen nach Ansicht der Briten zu einem zu hohen Teil ihre eigenen Anteilseigner. Mehrere Grossaktionäre hatten vergangene Woche signalisiert, dass sie die Bemühungen unterstützen, BHP zu einem anders strukturierten Angebot zu bewegen.

Anglo American-Aktien beendeten den Donnerstagshandel in London 1,21 Prozent stärker bei 25,10 GBP. Für BHP geht es derweil an der NYSE zeitweise um 1,24 Prozent nach unten auf 58,72 US-Dollar.

/lew/ngu/jha/

LONDON (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: Anglo American ,AngloAmerican

Analysen zu Anglo American PLC

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
  • ?
12.12.23 Anglo American Overweight JP Morgan Chase & Co.
30.08.23 Anglo American Overweight Barclays Capital
01.08.22 Anglo American Overweight JP Morgan Chase & Co.
Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Welche Aktien profitieren von der EM? – Wall Street Live mit Tim Schäfer

ber die Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Welche Aktien profitieren von Sportereignissen? Welchen Branchen sind besonders interessant, u.a mit

🔎 Adidas
🔎 Nike
🔎 Accor
🔎 AirBnB
🔎 JCDecaux

In unserem zweiwöchigen Format „Wall Street Live“ mit Tim Schäfer behandeln wir Topaktuelle Themen des Marktgeschehens.

👉🏽 https://bxplus.ch/wall-street-live-mit-tim-schaefer/

Welche Aktien profitieren von der EM? – Wall Street Live mit Tim Schäfer | BX Swiss TV

Mini-Futures auf SMI

Typ Stop-Loss Hebel Symbol
Short 12’576.20 19.17 UBS07U
Short 12’843.20 13.42 Y4SSMU
Short 13’301.54 8.88 SSWMFU
SMI-Kurs: 12’128.16 20.06.2024 17:30:28
Long 11’565.97 19.17 UBSL2U
Long 11’300.27 13.57 YHUBSU
Long 10’825.72 8.88 SSRM3U
Die Produktdokumentation, d.h. der Prospekt und das Basisinformationsblatt (BIB), sowie Informationen zu Chancen und Risiken, finden Sie unter: https://keyinvest-ch.ubs.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit