<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Erfolg 10.12.2019 13:52:07

ams-Aktie klar im Minus: ams meldet Anteil von 59,27 Prozent an OSRAM

ams-Aktie klar im Minus: ams meldet Anteil von 59,27 Prozent an OSRAM

Die Offerte von 41 Euro je Aktie wurde von 37,6 Prozent der OSRAMs-Aktionäre angenommen, wie die Österreicher am Dienstag mitteilten.

19,99 Prozent der Anteile hatte ams bereits zuvor zusammengekauft. Schon am Freitag hatte ams den Erfolg des Angebots gemeldet, nachdem die Mindestannahmeschwelle von 55 Prozent erreicht worden war.

Bis zum 24. Dezember haben nun die restlichen OSRAM-Aktionäre die Gelegenheit, ams ihre OSRAM-Aktien in der Nachfrist anzudienen. Ab einem Anteil von 75 Prozent würde ams in zentralen Bereichen die Kontrolle über den Münchner Konzern erhalten.

Der österreichische Sensorspezialist war Anfang Oktober im ersten Anlauf gescheitert, den ungleich grösseren deutschen Konzern zu übernehmen. Daraufhin wurde die Schwelle für einen Erfolg von 62,5 auf 55 Prozent gesenkt.

Im Schweizer Handel verliert die ams-Aktie aktuell 5,03 Prozent auf 43,77 Franken.

Premstätten/München (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: ah,OSRAM,Osram