<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Wettbewerb angeheizt 17.06.2019 11:15:43

Airbus macht A321 zum Langstreckenflugzeug und hat ersten Kunden

Airbus macht A321 zum Langstreckenflugzeug und hat ersten Kunden

Dazu werde das neue Modell A321XLR entwickelt, das auf der beliebten A321neo für die Kurz- oder Mittelstrecke basiert, kündigte der Flugzeugbauer anlässlich der Luftfahrtmesse in Paris an. Airbus heizt damit den Wettbewerb mit Boeing an: Der US-Wettbewerber denkt über die Entwicklung eines komplett neuen kleineren Verkehrsflugzeug für längere Strecken nach.

Die A321XLR soll schon im Jahr 2023 in den Flugdienst treten, einige Jahre früher, als Boeing dies mit einer Neuentwicklung schaffen könnte. Eine Entscheidung bei den Amerikanern ist noch nicht gefallen.

Erstkunde für das neue Airbus-Modell ist die Leasingfirma Air Lease Corp, die auf der Messe insgesamt 100 A321-Maschinen bei Airbus orderte, davon 27 von der neuen Version. Auch Middle East Airlines hat sich schon für die A321XLR entschieden.

LE BOURGET (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Bocman1973 / Shutterstock.com,Airbus

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)mehr Analysen

10.07.19 Airbus overweight Morgan Stanley
09.07.19 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
09.07.19 Airbus buy UBS AG
28.06.19 Airbus Halten DZ BANK
27.06.19 Airbus buy Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

BX Swiss TV: Anleger warten auf starke Fed Aussagen

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News