<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
22.07.2019 08:50:00

Achtung Tesla: Überraschung garantiert!

Der Autobauer Tesla legt am 24.07. Zahlen für das zweite Quartal vor. Bereits im Vorfeld wurde gemeldet, dass eine Rekordanzahl von Elektroautos verkauft wurde. Gleichzeitig sind die Preise jedoch gegenüber dem Q4 im zweistelligen Prozentbereich gesenkt worden – es wird daher sehr spannend, ob und wie viel Geld Tesla dabei verdient hat.Sicher ist nur eines: Analysten haben bisher grosse Schwierigkeiten vorherzusehen, wie profitabel Tesla ist. Im ersten Quartal etwa lag der Verlust je Aktie doppelt so hoch, als von Experten erwartet. Im Q3 2018 hingegen überraschte Tesla positiv mit einem extrem über dem Konsenus liegenden Gewinn. Deutlich präziser gelingt es hingegen die Umsatzentwicklung vorherzusehen. In den letzten sieben Quartalen gab es laut Bloomberg wenig Überraschungen. Bemerkenswert: Meist gelang es beim Erlös die Erwartung leicht zu schlagen – nur im Q1 2019 verpasste Tesla mit sechs Prozent die Schätzung.
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Der Aktionär"

Analysen zu Teslamehr Analysen

25.07.19 Tesla Sell UBS AG
25.07.19 Tesla Outperform Oppenheimer & Co. Inc.
25.07.19 Tesla Underweight JP Morgan Chase & Co.
25.07.19 Tesla Verkaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
25.07.19 Tesla Sell Goldman Sachs Group Inc.

Eintrag hinzufügen

Diese Börsenneulinge sorgen für Bewegung | BX Swiss | Aktien

Aktien in diesem Artikel

Tesla 216.32 0.94% Tesla

Finanzen.net News

pagehit