<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Elektromobilitätsportfolio 17.03.2020 10:01:00

ABB schliesst Übernahme der Mehrheit an Chargedot ab

ABB schliesst Übernahme der Mehrheit an Chargedot ab

Mit dem Kauf baut ABB sein Elektromobilitätsportfolio in China weiter aus.

Chargedot wurde 2009 gegründet und beschäftigt derzeit rund 205 Mitarbeitende, wie ABB am Dienstag mitteilte. Das Unternehmen mit Sitz in Schanghai liefert Strom-Ladestationen mit der zugehörigen Softwareplattform. Die Produkte werden unter anderem an Hersteller von Elektrofahrzeugen, EV-Ladenetzbetreiber oder Immobilienentwickler verkauft.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
ABB / Geberit / LafargeHolcim 54239005 55.00 % 7.80 %

Die Transaktion war im vergangenen Herbst angekündigt worden. ABB hält 67 Prozent an Chargedot mit der Option, in den nächsten Jahren weitere Anteile zu erwerben.

tv/jb

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,ABB,Bocman1973 / Shutterstock.com

Analysen zu ABB (Asea Brown Boveri)mehr Analysen

22.05.20 ABB (Asea Brown Boveri buy UBS AG
20.05.20 ABB (Asea Brown Boveri Underweight JP Morgan Chase & Co.
07.05.20 ABB (Asea Brown Boveri buy UBS AG
30.04.20 ABB (Asea Brown Boveri buy UBS AG
30.04.20 ABB (Asea Brown Boveri buy Kepler Cheuvreux

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Swiss Life Hldg 342.50
6.30 %
The Swatch Grp 190.50
5.05 %
Swiss Re 66.20
4.95 %
UBS Group 10.04
4.12 %
CS Group 8.44
3.59 %
Novartis 82.28
-1.00 %
Alcon 60.06
-1.05 %
Nestle 102.58
-1.19 %
Roche Hldg G 344.25
-1.36 %
Lonza Grp 485.80
-3.00 %
Ruhige Woche bahnt sich an | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit