+++ Kryptowährung kaufen - Diese Möglichkeiten gibt es! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Staatlicher Netzbetreiber 06.06.2019 17:46:37

ABB-Aktie leicht im Plus: Grossauftrag für Stromübertragung in China

ABB-Aktie leicht im Plus: Grossauftrag für Stromübertragung in China

Dieser kommt von Chinas staatlichem Netzbetreiber State Grid Corporation of China (SGCC) und beinhaltet die Lieferung von Stromübertragungstechnik.

Demnach wird ABB Stromrichtertransformatoren und Hochspannungsausrüstung für eine 800-Kilovolt-Höchstspannungs-Gleichstromübertragungsleitung (UHVDC) in China liefern. Die Leitung verläuft über 1'100 Kilometer in den chinesischen Provinzen Shaanxi und Hubei im Nordwesten und der Zentralregion des Landes, wie ABB am Donnerstag mitteilte. Die Verbindung überträgt bis zu 8'000 Megawatt (MW) an Elektrizität und soll rund acht Millionen Menschen in China mit Strom versorgen.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
ABB / Geberit / LafargeHolcim 48130583 59.00 % 6.00 %

Angaben zum Auftragsvolumen macht ABB keine, die Aufträge für die Sparte Stromnetze, welche bekanntlich an Hitachi verkauft wird, wurden im ersten und zweiten Quartal 2019 verbucht.

Die Aktie von ABB schloss 0,2 Prozent stärker bei 18,84 Franken.

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Bocman1973 / Shutterstock.com,ABB,Keystone