04.07.2018 12:40:00

Zwiebelfreunde: Polizei durchsucht Räume von Tor-Aktivisten

Aufgrund einer vagen Verbindung durch eine E-Mail-Adresse hat die Polizei Wohnungen und Vereinsräume von Mitgliedern des Vereins Zwiebelfreunde durchsucht. Doch den Betroffenen wird nichts vorgeworfen, sie gelten lediglich als Zeugen. (Tor-Netzwerk, CCC)
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Golem.de"

Eintrag hinzufügen

Finanzen.net News

pagehit