<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kräftige Steigerung 13.04.2018 16:50:45

JPMorgan übertrifft zum Jahresauftakt die Erwartungen - JPMorgan-Aktien drehen ins Minus

JPMorgan übertrifft zum Jahresauftakt die Erwartungen - JPMorgan-Aktien drehen ins Minus

Nach einem freundlichen Handelsauftakt rutscht die Aktie der Grossbank in die Verlustzone.

JPMorgan steigerte den Gewinn im Zeitraum von Januar bis März um 35 Prozent auf 8,7 Milliarden US-Dollar. Das Ergebnis je Aktie belief sich auf 2,37 Dollar. Von Factset befragte Analysten hatten mit 2,28 US-Dollar gerechnet. Die Erträge legten um 10 Prozent auf 28,5 Milliarden Dollar zu.

Nachdem sich die Schwankungen an den Aktienmärkten lange in Grenzen gehalten haben, kehrte die Volatilität im ersten Quartal zurück. Im Aktienhandel verbuchte JP Morgan einen Rekordertrag in Höhe von 2 Milliarden Dollar, ein Plus von 25 Prozent. Unterstützend wirkten sich auch die steigenden Zinsen und die Steuerreform in den USA aus.

JP Morgen macht den Auftakt zur Berichtssaison der US-Grossbanken. Im weiteren Tagesverlauf werden Citigroup und Wells Fargo ihre Zahlenwerke präsentieren. In der kommenden Woche sind Bank of America, Goldman Sachs und Morgan Stanley an der Reihe. Die Anleger hierzulande müssen sich noch bis zum 26. April gedulden, wenn die Deutsche Bank die Zahlen zum ersten Quartal vorlegt.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Gil C / Shutterstock.com,TK Kurikawa / Shutterstock.com

Analysen zu JPMorgan Chase & Co.mehr Analysen

16.07.18 JPMorgan Chase & Hold Société Générale Group S.A. (SG)
16.07.18 JPMorgan Chase & Outperform Credit Suisse Group
13.07.18 JPMorgan Chase & Neutral Goldman Sachs Group Inc.
13.07.18 JPMorgan Chase & Outperform RBC Capital Markets
12.07.18 JPMorgan Chase & Outperform Credit Suisse Group

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

JPMorgan Chase & Co. 107.00 -1.83% JPMorgan Chase & Co.

Finanzen.net News

pagehit