ZEAL Network Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Im Geschäftsjahr 2021 plant ZEAL, die Marktführerschaft als Online-Anbieter staatlicher und anderer erlaubter Lotterieprodukte weiter auszubauen. In Abhängigkeit von den Rahmenbedingungen - insbesondere der Jackpot-Entwicklung - rechnet die Gesellschaft dabei für das Segment Deutschland mit einem Transaktionsvolumen von mindestens € 700 Mio. Nach außergewöhnlich starken Jackpots im Vorjahr hat ZEAL dabei eine durchschnittliche Jackpot-Entwicklung unterstellt, so dass sich eine geringere Wachstumsrate als im Vorjahr ergibt. Zudem geht das Unternehmen davon aus, dass der Umsatz im Geschäftsjahr 2021 bei mindestens € 95 Mio. liegen wird. Für das bereinigte EBITDA rechnet ZEAL bei im Vorjahresvergleich ähnlich hohen Marketinginvestitionen zur Neukundengewinnung in Höhe von rund € 32 Mio. mit mindestens € 20 Mio.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.